sprite-preloader
Anzeige
Mehr »
Freitag, 18.01.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 598 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen
14.01.2019 | 08:35
(27 Leser)
Schrift ändern:
(0 Bewertungen)

HSBC·Mehr Nachrichten von HSBC

HSBC Daily Trading

Diese Widerstände sollten Sie kennen

Die erste Ausgabe des "HSBC Daily Trading" nach der Veröffentlichung unseres Jahresausblicks möchten wir zu einer Bestandsaufnahme nutzen. Interessant ist aktuell ein Detail im Kursindex der deutschen Standardwerte. Ohne Berücksichtigung der Dividenden wurde das kalkulatorische Abschlagspotential der im letzten Jahr vielfach beschriebenen Schulter-Kopf-Schulter-Formation von 4.800 Punkten (Verlaufstief bei 4.733 Punkten) lehrbuchmäßig abgearbeitet. Die Erholung im noch kurzen Jahresverlauf überrascht deshalb nicht. Mehr als eine technische Reaktion kann bisher jedoch nicht konstatiert werden. Dafür müsste der Kursindex schon den Baissetrend seit Beginn des vergangenen Jahres (akt. bei 5.575 Punkten) überwinden oder wenigstens in den ehemaligen Aufwärtstrend seit 2009 (akt. bei 5.384 Punkten) zurückkehren. Ohne den skizzierten Befreiungsschlag bleibt das Investorenmotto weiterhin: "sell the rallies". Da die Mehrzahl der Investoren vermutlich doch besser mit dem DAX-Performanceindex vertraut ist, hier noch die dortigen kurzfristigen Widerstände. Ein dickes Brett stellt bereits die Kombination aus der 38-Tages-Linie, der Parallelen zum Abwärtstrend seit Januar 2018 (akt. bei 10.966/10.992 Punkte) sowie den Tiefs vom November/Oktober bei 11.009/11.051 Punkten dar.


DAX® Kursindex (Monthly)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de


© 2019 HSBC