sprite-preloader
Dienstag, 16.09.2014 Börsentäglich über 12.000 News von 489 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen
05.02.2013 | 10:05
(197 Leser)
Schrift ändern:
(1 Bewertungen)

JP Morgan AM·Mehr Nachrichten von JP Morgan AM

Marktkommentar

Südafrika senkt sein Defizit

Erwartetes Wirtschaftswachstum von 2,7 Prozent in 2013

Südafrika konnte zum Ende des vergangenen Jahres sein Außenhandelsdefizit deutlich senken. Im Dezember fiel nur noch ein Importüberschuss von 2,7 Milliarden Rand an, im Vormonat waren es noch knapp acht Milliarden und im Oktober sogar rekordhohe 21 Milliarden Rand. Zwar gingen im Dezember die Exporte zurück, die Einfuhren sanken aber noch stärker.

Damit hat die Leistungsbilanz Südafrikas eine Trendwende vollzogen. Das Defizit dürfte in den kommenden Monaten schrittweise fallen und so die Abhängigkeit des Landes von Kapitalimporten verringern.

JPMorgan Funds - Emerging Markets Opportunities Fund
Anteilklasse A (acc) - USD
WKN A0RPE4

 

Weitere News von den Emerging Markets-Experten finden Sie unter http://www.em-experten.de.

 


© 2013 JP Morgan AM