sprite-preloader
Samstag, 27.08.2016 Börsentäglich über 12.000 News von 539 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen

WKN: 716460 ISIN: DE0007164600 Ticker-Symbol: SAP 
Aktie:
Branche
Software
Aktienmarkt
DAX-30
Prime Standard
STOXX Europe 50
EURO STOXX 50
DAX International 100
1-Jahres-Chart
SAP SE Chart 1 Jahr
1-Woche-Intraday-Chart
SAP SE 1-Woche-Intraday-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
77,57
77,96
26.08.
77,71
78,04
26.08.
13.02.2016 | 08:28
(311 Leser)
Schrift ändern:
(2 Bewertungen)

Die Börsenblogger·Mehr Nachrichten von Die Börsenblogger

Die SAP-Aktie (WKN 716460) stand bis vor kurzem vor einer Richtungsentscheidung, nachdem die Papiere lange in einer Trading-Range notierten. Nun ist die Entscheidung gefallen. Aus Sicht der Point & Figure Methode steht die SAP-Aktie jetzt auf "Short".

Operativ läuft es bei Europas größtem Softwarekonzern gut, vor allem im Cloud-Geschäft. Doch an die starke Entwicklung 2015 konnte zuletzt nicht angeknüpft werden, weshalb die Aktie nun eindeutig den Rückzug angetreten hat und aus der Trading-Range nach unten ausgebrochen ist.

Noch immer befindet sich die SAP-Aktie in einem übergeordneten Aufwärtstrend (Primärtrend, Punkt 1). Aufgrund des Durchbrechens des Doppelbodens bei 69,30 Euro nach unten (Punkt 2) wurde ein kurzfristiger Abwärtstrend (Sekundärtrend) etabliert. Der langfristige Aufwärtstrend würde erst bei Kursen unter 61 Euro gebrochen.

Abb.: SAP SE Point & Figure Chart (P&F) - Quelle: MarketMaker und eigene Markierungen

Abb.: SAP SE Point & Figure Chart (P&F) - Quelle: MarketMaker und eigene Markierungen

Den vollständigen Artikel lesen ...

© 2016 Die Börsenblogger