sprite-preloader
Montag, 05.12.2016 Börsentäglich über 12.000 News von 548 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen
02.12.2016 | 11:58
(4 Leser)
Schrift ändern:
(0 Bewertungen)

Die Börsenblogger·Mehr Nachrichten von Die Börsenblogger

Auch am Freitag sprechen Investoren am deutschen Aktienmarkt hauptsächlich über die Risiken, die das italienische Verfassungsreferendum darstellt. Ein Grund, warum es für den DAX am Mittag deutlich in die Tiefe geht.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX -0,9% 10.439
MDAX -0,7% 20.500
TecDAX -1,2% 1.675
SDAX -0,8% 8.931
Euro Stoxx 50 -1,2% 2.995

Die Topwerte im DAX sind RWE, adidas und Linde. Während Anleger darüber rätseln, welche Folgen das italienische Verfassungsreferendum für die Märkte insgesamt hat, haben die jüngsten Nachrichten rund um den österreichischen Versicherungskonzern UNIQA auch etwas mit Italien zu tun. Bei Amazon dreht sich wiederum vieles um Weihnachten.

Den vollständigen Artikel lesen ...

© 2016 Die Börsenblogger