sprite-preloader
Anzeige
Mehr »
Montag, 23.10.2017 Börsentäglich über 12.000 News von 567 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen
13.10.2017 | 15:21
(179 Leser)
Schrift ändern:
(1 Bewertungen)

onemarkets Blog·Mehr Nachrichten von onemarkets Blog
Bastian GaluschkaBastian Galuschka,
Godmode-Trader.de

Hallo am Nachmittag,

der Nasdaq-100 Index hat sich in dieser Woche lange Zeit geziert, schlussendlich wurden am gestrigen Donnerstag die 6.087 Punkten aber doch noch erreicht und das dortige Fibonacci-Ziel abgearbeitet. Allerdings konnte der Index dieses Kursniveau nicht halten. In den letzten Handelsstunden beherrschten Gewinnmitnahmen das Bild.

Zwischen 6.090 und 6.037 Punkten ist der Index neutral zu sehen. Erst wenn sich die Technologietitel auf neuen Hochs etablieren, wäre der Weg auf 6.148 Punkte frei. Dort ließe sich das nächste Fibonacci-Ziel ableiten.

Unterstützung findet der Nasdaq-100 Index bei 6.049 und 6.037 Punkten. Wird letztere Marke unterboten, wäre der Aufwärtstrend unterbrochen bzw. eine kleine Topbildung im Chart aktiviert. Zumindest das Ausbruchsniveau bei 6.013 Punkten wäre in diesem Fall das erste logische Ziel. Von dort aus könnte der Index wieder nach oben abdrehen. Eine weitere Unterstützungszone befindet sich um 5.980 Punkte.

Nasdaq-100 in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 11.09.2017 - 12.10.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Nasdaq-100 in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.10.2012 - 12.10.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com 

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf NASDAQ-100 Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

BasiswertWKNBriefkurs/EURBasispreis/Knock-Out in Pkt.HebelFinaler Bewertungstag
NASDAQ-100 IndexHW43PJ6,905.2757,5312.12.2017
NASDAQ-100 IndexHW43PY3,915.62513,3812.12.2017

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.10.2017; 14:06 Uhr

Turbo Bear auf NASDAQ-100 Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

BasiswertWKNBriefkurs/EURBasispreis/Knock-Out in Pkt.HebelFinaler Bewertungstag
NASDAQ-100 IndexHW43TH6,086.8008,3812.12.2017
NASDAQ-100 IndexHW43T12,726.40018,6112.12.2017

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.10.2017; 14:08 Uhr

 Weitere Produkte auf den NASDAQ-100 Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 - Nun ist es geschafft! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).


© 2017 HVB onemarkets