sprite-preloader
Anzeige
Mehr »
Sonntag, 19.11.2017 Börsentäglich über 12.000 News von 570 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen
09.11.2017 | 11:48
(207 Leser)
Schrift ändern:
(2 Bewertungen)

JP Morgan AM·Mehr Nachrichten von JP Morgan AM

Expertenmeinung

Euro-Hochzinsanleihen mit höchstem Ertrag

Plus 6,6 Prozent in 2017

Anleiheinvestoren haben im laufenden Jahr bislang Euro-Hochzinspapiere den höchsten Ertrag beschert. Das ergibt eine Berechnung des Guide to the Markets von J.P. Morgan Asset Management. Euro High Yields brachten demnach zwischen Januar und September ein Plus von 6,6 Prozent. Euro-Papiere mit Investment-Status erzielten dagegen nur 1,8 Prozent.

Die latente Schwäche des Euro-Kurses bedeutete für Anleiheinvestoren Verluste gegenüber anderen Währungen. So erlitt man in Euro gerechnet mit US-Staatsanleihen in den vergangenen neun Monaten ein Minus von fast neun Prozent.

JPMorgan Funds- Global Bond Opportunities Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR (hedged)
WKN A1XETG

Erfahren Sie hier mehr

Wesentliche Anlegerinformationen


© 2017 JP Morgan AM