sprite-preloader
Anzeige
Mehr »
Sonntag, 19.11.2017 Börsentäglich über 12.000 News von 570 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen
14.11.2017 | 08:00
(105 Leser)
Schrift ändern:
(1 Bewertungen)

JP Morgan AM·Mehr Nachrichten von JP Morgan AM

Expertenmeinung

Unternehmen verdienen immer besser

Langfristig sind die Gewinne der Unternehmen entscheidend für den Aktienkursverlauf. Derzeit zeigt der Gewinntrend weiter nach oben: Laut Analystenerwartungen werden die europäischen Aktiengesellschaften aus dem Stoxx 600 im dritten Quartal 4,5 Prozent mehr verdienen als im Vorjahresquartal. Bei den Umsätzen wird mit einem Plus von 2,4 Prozent gerechnet.

Ähnlich gut sieht es in den USA aus: Das Gewinnwachstum für das dritte Quartal wird für den S&P 500 auf 4,2 Prozent geschätzt, der Umsatz soll um 4,4 Prozent zulegen. Klammert man den Energiesektor aus, so bleibt ein Gewinnplus von 2,1 Prozent und ein Umsatzplus von 3,7 Prozent.

JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund
Anteilklasse A (div) - EUR
WKN A0RBX2
Wesentliche Anlegerinformationen

JPMorgan Investment Funds - Global Income Conservative Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR
WKN A2AN87
Wesentliche Anlegerinformationen

Erfahren Sie mehr über regelmäßige Ertragschancen unter www.jpmorganassetmanagement.de/Income.


© 2017 JP Morgan AM