sprite-preloader
Anzeige
Mehr »
Montag, 22.01.2018 Börsentäglich über 12.000 News von 578 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen

WKN: A0YJQ2 ISIN: US0846707026 Ticker-Symbol: BRYN 
Aktie:
Branche
Finanzdienstleistungen
Aktienmarkt
S&P 100
S&P 500
1-Jahres-Chart
BERKSHIRE HATHAWAY INC CL B Chart 1 Jahr
1-Woche-Intraday-Chart
BERKSHIRE HATHAWAY INC CL B 1-Woche-Intraday-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
174,79
174,94
17:03
174,80
175,00
17:02
28.12.2017 | 18:28
(147 Leser)
Schrift ändern:
(0 Bewertungen)

Die Börsenblogger·Mehr Nachrichten von Die Börsenblogger

Nach der Weihnachtsrallye ist auch die diesjährige Jahresendrallye im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) ins Wasser gefallen. Genauso wie in den vergangenen Tagen wollte auch am heutigen Donnerstag kein Schwung aufkommen. Vielleicht ändert sich die im neuen Jahr.

Das war heute los. Am heutigen Donnerstag setzte sich der jüngste Trend fort. Offenbar wollen DAX-Anleger das Börsenjahr 2017 ruhig ausklingen lassen. Einmal mehr bewegte sich das wichtigste deutsche Aktienbarometer kaum vom Fleck. Eine gute Nachricht gab es dann aber doch noch. Obwohl sich der Euro gegenüber dem US-Dollar deutlich gestärkt zeigte, löste dies keine allzu heftigen Verkaufsbewegungen aus. In der Vergangenheit war eine stärkere europäische Gemeinschaftswährung einige Male der ganz große Stimmungskiller. Außerdem wurde die psychologisch wichtige 13.000-Punkte-Marke verteidigt.

Das waren die Tops & Flops. Während sich der DAX heute insgesamt ziemlich regungslos präsentierte, konnte die HeidelbergCement-Aktie (WKN: 604700 / ISIN: DE0006047004) deutlich zulegen. Die Aktie des Zementherstellers stieg zeitweise um mehr als 2 Prozent. Dies geschah jedoch fast wie von Zauberhand, da die marktbewegenden Nachrichten eher Mangelware waren. Einen guten Tag erlebte heute auch ein ehemaliges DAX-Mitglied. Die Lanxess-Aktie (WKN: 547040 / ISIN: DE0005470405) kletterte zeitweise um 2 Prozent in die Höhe, nachdem Warren Buffett seine Beteiligung am Spezialchemiekonzern aufgestockt hatte. Die US-Investorenlegende tat dies über General Re. Der Rückversicherer gehört wiederum zu Buffets Investmentholding Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2 / ISIN: US0846707026). Einen etwas schwächeren Tag erlebte dagegen die Deutsche-Post-Aktie (WKN: 555200 / ISIN: DE0005552004). Anleger nahmen Gewinne mit, nachdem das Papier in diesem Jahr deutlich zulegen konnte.

Den vollständigen Artikel lesen ...

© 2017 Die Börsenblogger