sprite-preloader
Anzeige
Mehr »
Mittwoch, 21.02.2018 Börsentäglich über 12.000 News von 579 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen
07.02.2018 | 17:21
(238 Leser)
Schrift ändern:
(4 Bewertungen)

onemarkets Blog·Mehr Nachrichten von onemarkets Blog
Bastian GaluschkaBastian Galuschka,
Godmode-Trader.de

Hallo am Nachmittag,

nach schwachem Beginn drehte der Nasdaq-100 am Dienstag deutlich auf. Zuvor hatte der Index die wichtige Kreuzunterstützung bei 6.620 Punkten unterschritten und die Abwärtsbewegung verschärft.

Die Erholung trifft kurzfristig bei knapp 6.700 Punkten auf Widerstand. Dort könnte sich der Index kurzfristig erst einmal festfahren. Über den weiteren Kursverlauf werden die Muster der zu erwartenden Konsolidierung entscheiden. Verbleibt der Index über 6.370 Punkten, ist ein zweite Erholungswelle erneut in den Bereich um 6.700 Punkte möglich. Unter 6.370 Punkten wird dagegen eine Fortsetzung der Korrektur auf 6.280 Punkte und damit an den mittelfristigen Aufwärtstrend wahrscheinlich.

Steigt der Index über 6.700 Punkte an, wartet bei 6.800 Punkten die nächste Hürde im Chart. Eine v-förmige Erholung, also ein direkter Konter auf neue Allzeithochs wird derzeit nicht favorisiert.

Nasdaq-100 in Punkten im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 11.09.2017 - 07.02.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Nasdaq-100 in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.02.2013 - 07.02.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf NASDAQ-100 Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

BasiswertWKNBriefkurs/EURBasispreis/Knock-Out in Pkt.HebelFinaler Bewertungstag
NASDAQ-100 IndexHW8NMF10,915.3404,9729.03.2018
NASDAQ-100 IndexHW8L7G6,075.9409,4429.03.2018

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 07.02.2018; 16:10 Uhr

Turbo Bear auf NASDAQ-100 Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

BasiswertWKNBriefkurs/EURBasispreis/Knock-Out in Pkt.HebelFinaler Bewertungstag
NASDAQ-100 IndexHW9PER 10,557.9804,9529.03.2018
NASDAQ-100 IndexHW8UJY5,517.36010,3629.03.2018

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 07.02.2018; 16:12 Uhr

Weitere Produkte auf den NASDAQ-100 Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 - Die Konsolidierung liefert nun die Entscheidung erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).


© 2018 HVB onemarkets