sprite-preloader
Montag, 24.11.2014 Börsentäglich über 12.000 News von 497 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen

Impressum


Herausgeber:

Logo

ABC New Media AG, Zollikerstrasse 27, Zürich
Handelsregister des Kantons Zürich: Firmennummer CH-020.3.027.758-0
Verwaltungsrat: Heinz Klauz, Markus Meister, Johann Josef Senn
Telefon +41-44-683 11 01, Fax +41-44-683 11 02

Es gibt KEIN Interesse an Pressemitteilungen!!
Alle Pressemitteilungen werden wieder ungelesen an den Absender zurückgeschickt!!
Wir geben auch KEINE LINKS in Nachrichten und verlinken auch keine Internetseiten, die z.B. in Pressemitteilungen von News Aktuell oder PR Newswire erwähnt werden!!

Portalmanager, Anfragen, Anregungen, Kooperationen, Werbung:
E-Mail-Kontakt Markus Meister

Fehlerhafte Berichte löschen, Korrektur Artikel-Zuordnung, Kursdaten:
E-Mail-Kontakt Webmaster



Mediadaten:
Informieren Sie sich in unserem Menüpunkt Mediadaten über die aktuellen Anzeigenpreise. Für Detailfragen, Angebote bzw. Buchungen wenden Sie sich bitte an:

Incerto GmbH
Herrn Carlo Lupo
Steiler Weg 5, D-57368 Lennestadt
finanznachrichten@incerto.de
Telefon +49-2721-98 39 140, Fax +49-2721-98 39 145
http://www.incerto.de

FinanzNachrichten.de nimmt Teil an iqdfinance.net, dem Finanz-Netzwerk der iq digital media marketing gmbh, Kasernenstrasse 67, D-40213 Düsseldorf.


Hinweis zur Datenauswertung durch Google Analytics, INFOnline (IVW/AGOF) und Facebook:

FinanzNachrichten.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ('Google'). Google Analytics verwendet sog. 'Cookies', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen von FinanzNachrichten.de voll umfänglich nutzen können (z.B. erfordert das Einloggen in die Watchlist ein Cookie). Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Datenverarbeitung durch Google Analytics aber auch unter folgendem Link widersprechen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Unsere Website nutzt auch das 'Skalierbare Zentrale Messverfahren' (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung 'ivwbox.de' oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet. Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung. Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW - www.ivw.eu) sind oder an der Studie 'internet facts' der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden. Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu). Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Auf unserer Internetseite werden auch Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc. betrieben wird ('Facebook'). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des 'Gefällt mir'-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

In ähnlicher Art und Weise arbeiten auch die Plugins von Google+ (Google Inc.) und Twitter (Twitter Inc.). Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Herzlichen Dank an FamFamFam für die schönen Länder-Flaggen, die wir auf FN nutzen.

AGB und Haftungsausschluss (Disclaimer)


Dieses Dokument dient ausschließlich zu Informationszwecken. Alle Informationen und Daten in diesem Dokument stammen aus Quellen, die FinanzNachrichten.de zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments für zuverlässig hält. Trotzdem kann keine Gewähr für deren Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit übernommen werden - weder ausdrücklich noch stillschweigend.

Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapieres dar, noch enthält es die Grundlage für einen Vertrag oder eine Verpflichtung irgendeiner Art.

Jedes Investment, z.B. in Anleihen, Aktien und Optionen, ist mit Risiken behaftet. Eine Investitionsenscheidung hinsichtlich irgendeines Wertpapiers darf nicht auf der Grundlage dieses Dokuments erfolgen. FinanzNachrichten.de und/oder deren Eigentümer, Geschäftsführer und Mitarbeiter können Long- oder Shortpositionen in den beschriebenen Wertpapieren und/oder Optionen, Futures und andere Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren oder andere Investments, die sich auf in diesem Dokument veröffentlichte Ergebnisse beziehen, halten.

FinanzNachrichten.de ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung oder die Unterlassung der Verwendung aus den in diesem Dokument enthaltenen Ansichten und Rückschlüsse folgen bzw. folgen könnten. Zurückliegende Wert-, Preis- oder Kursentwicklungen geben keine Anhaltspunkte auf die zukünftige Entwicklung des Investments. FinanzNachrichten.de übernimmt keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die genannten Kursziele erreicht werden.

Dieses Dokument und die darin enthaltenen Informationen sind in Großbritannien nur zur Verteilung an Personen bestimmt, die berechtigte Personen oder freigestellte Personen im Sinne des Financial Service Act 1986 oder eines auf seiner Grundlage erfolgten Beschlusses sind oder an Personen, die in Artikel 11 (3) des Financial Services Act 1986 (Investment Advertisement - Exemptions) oder 1996 in der derzeit gültigen Fassung beschrieben sind. Anderen Personen oder Personengruppen darf dieses Dokument weder direkt noch indirekt übermittelt werden.

Dieses Dokument darf weder direkt noch indirekt in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in Kanada hat, übermittelt werden, noch in deren Territiorium gebracht oder verteilt werden.

Die Verteilung dieses Dokuments und der darin enthaltenen Informationen in andere Gerichtsbarkeiten kann durch Gesetz beschränkt sein und Personen, in deren Besitz dieses Dokument gelangt, sollten sich über etwaige Beschränkungen informieren und diese einhalten. Jedes Versäumnis, diese Beschränkung zu beachten, kann eine Verletzung der US-amerikanischen oder kanadischen Wertpapiergesetze oder der Gesetze einer anderen Gerichtsbarkeit darstellen.

FinanzNachrichten.de übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte von verlinkten Schlagzeilen der Kooperationspartner bzw. von Berichten auf FinanzNachrichten.de. Die Zuordnung der Nachrichten erfolgt vollautomatisch. Hierbei treten häufig Fehler auf, sodass falsch zugeordnete Nachrichten zu Verwirrungen oder völlig falschen Vermutungen führen. Der Nutzer muss deshalb unbedingt einen kompletten Nachrichttext sorgfältig lesen und darf nicht anhand der Zuordnung einer Überschrift oder des Wortlautes einer Überschrift Vermutungen über den tatsächlichen Inhalt der Nachricht anstellen. Die kostenfreie Nutzung des Mediums ist nur für den privaten Eigenbedarf vorgesehen. Die Anzahl der Aufrufe der Internetseite, die kostenfrei gemacht werden darf, ist auf 50 Aufrufe pro Person und Tag beschränkt. Eine professionelle Verwertung wie z.B. Medienbeobachtung, Clippingdienst oder auch das Parsen von Inhalten ist entgeltpflichtig.

Ausdrücklich wird hiermit auch darauf hingewiesen, dass die auf FinanzNachrichten.de angezeigten Kurse von den tatsächlichen Börsenkursen von Aktien, Devisen, Rohstoffen, Indizes, etc. abweichen können. Diese können deshalb keinesfalls als Grundlage für Kauf- oder Verkaufsentscheidungen herangezogen werden dürfen.

In Fragen des Rechts in der Europäischen Union wird FinanzNachrichten.de rechtlich beraten von Mag. Johannes Öhlböck LL.M., Rechtsanwalt Wien.