Anzeige
Mehr »
Lynx Broker
Login
Donnerstag, 17.10.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 614 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
03.07.2019 | 11:52
(160 Leser)
(1 Bewertungen)
Henry PhilippsonHenry Philippson,
Godmode-Trader.de

Der DAX startet heute beflügelt von Zugewinnen an der Wall Street mit einem kleineren Aufwärtsgap in den handelstag und legt in den ersten beiden Handelsstunden deutlich zu. Dabei steigt der Xetra-DAX am Vormittag auf ein neues Jahreshoch bei 12.620 Punkten.

Hier dürfte es zunächst erst einmal zu einer Kursberuhigung kommen. Sollte der S&P500 allerdings am Nachmittag im verkürzten Handel vor dem morgigen US-Feiertag noch Richtung 3.000 Punkte marschieren, dürften die Bären weiterhin einen ziemlich schweren Stand haben. In dem falle wären weitere Zugewinne Richtung 12.700/800 Punkte denkbar.

Erst unterhalb des gestrigen Tagestiefs müssten sich die Bullen größere Gedanken machen, bis dahin ist der Weg des geringsten Widerstands kurzfristig weiter nordwärts.

DAX in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 23.05.2019 - 03.07.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.07.2014 - 03.07.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Turbo Bull auf DAX Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

BasiswertWKNVerkaufspreis in EURBasispreis/Knock-Out in Pkt.Hebelletzter Bewertungstag
DAX IndexHX9F4D 26,1310.0004,8430.09.2019
DAX IndexHX9F5F 17,1410.9007,4130.09.2019

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 03.07.2019; 10:41 Uhr

Turbo Bear auf DAX Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

BasiswertWKNVerkaufspreis in EURBasispreis/Knock Out in Pkt.Hebelletzter Bewertungstag
DAX IndexHX9F7D0,6312.650175,1230.09.2019
DAX IndexHX9F7Y5,4513.12522,7630.09.2019

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 03.07.2019; 10:41 Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte .

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX - Neues Jahreshoch am Vormittag erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).


© 2019 HVB onemarkets