Anzeige
Mehr »
Login
Donnerstag, 29.10.2020 Börsentäglich über 12.000 News von 649 internationalen Medien
Unglaublicher News-Flow!!! Diese Firma liefert einfach gewaltig ab!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A0NFN3 ISIN: CH0038389992 Ticker-Symbol: BBZA 
Xetra
28.10.20
17:35 Uhr
54,00 Euro
-2,70
-4,76 %
1-Jahres-Chart
BB BIOTECH AG Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
BB BIOTECH AG 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
54,5055,3028.10.
Cannabisradar-Redaktion
2.920 Leser
Artikel bewerten:
(10)

Pilz-Rakete mit Hammer-Meldung: Entsteht hier ein neuer Pilz-Gigant? Aktie vor nächstem Ausbruch und All-Time-High!

Anzeige / Werbung

Was hat der Boom im Cannabismarkt von 2014/2015 mit dem aktuellen Börsenhype um den Mushroom und Psychedelika-Sektor gemeinsam? Beides sind spannende neue Trendsektoren bei denen die ersten Firmen via IPO/RTO oft als Micro-Caps mit niedriger Marktkapitalisierung (oft unter 40 Mio. €) gehandelt haben und dann innerhalb weniger Quartale Börsenwerte zwischen 500 und 2.000 Mio. € erreichten! Daher sind wir absolut davon überzeugt, dass wir das Extrem-Kursfeuerwerk im Psychedelika-Sektor erst noch vor uns haben. Es gibt einfach noch viel zu wenige seriöse Unternehmen am Markt, die einen tragfähigen Geschäftsplan haben. Trotz der hohen Zugewinne und starken Schwankungen werden gerade diese Firmen am meisten profitieren! Hier sind noch viele 100%, ja sogar über 1.000% drin! Vor allem eins hat uns der Cannabismarkt gezeigt: Wer damals nach den ersten starken Zugewinnen und notwendigen Rücksetzern kalte Füße bekam, der hatte zwar schöne Gewinne mitgenommen aber die Chance seines Lebens auf viele Millionen vergeben! Noch ärgerlicher war dabei, dass man im richtigen Sektor zur richtigen Zeit unterwegs war! Jetzt gibt es wieder eine solche Mega-Chance, denn der Shroom-Boom hat gerade erst begonnen! Es gibt nur eine Handvoll Firmen und manche haben bereits hohe Börsenwerte. Jetzt sind vor allem die neuen Firmen interessant, die gerade erst ihr Geschäftsmodell angepasst haben und die Kursexplosionen noch vor sich haben!

New Wave Holdings - der neue Stern am Pilze-Himmel!

Ohne Zweifel spielt unser Geheimfavorit New Wave Holdings (Ticker Kanada: SPOR, WKN: A2P4DW) in dieser Liga! Hier ist noch alles möglich! New Wave Holdings (Ticker Kanada: SPOR, WKN: A2P4DW) hat einen soliden Geschäftsplan und ist bereits jetzt breit aufgestellt! Fast täglich veröffentlicht diese extrem aussichtsreiche Pilz- und Psychedelika-Rakete positive Unternehmensnachrichten! Die Firma liefert ab und exekutiert ihren Business-Plan! Das gefällt Anlegern und wird sich in weiter steigenden Kursen entladen!

Das Cannabisradar-Team sagt dazu:

WEITERE BREAKING NEWS AM MITTWOCH VERÖFFENTLICHT - MASSIVER BOOST FÜR IHR DEPOT!

Schauen wir kurz auf die neusten Nachrichten von Anahit Therapeutics, an der New Wave Holdings Corp zu 50% beteiligt ist: New Wave Holdings (Ticker Kanada: SPOR, WKN: A2P4DW) gab in der brandneuen Pressemeldung (Link zur aktuellen Pressemeldung: LINK) ein Update zu den beiden Magic-Mushroom Anbau- und Verarbeitungsanlagen von Anahit Therapeutics auf Jamaica. Es handelt sich dort um zwei lizensierte Farmen, auf denen im geschützten Rahmen (Indoor) psilocybinhaltige Pilze angebaut werden. Anahit hat hier bereits 2,5 Mio. $ investiert, um schnellstmöglich mit dem Pilze-Produktionsprozess beginnen zu können!

Es wurden bereits fertige Anlagen erworben, die sofort in Betrieb gehen können Sie werden sich vielleicht fragen, warum in Jamaica? Die Antwort ist ganz einfach: Jamaica ist neben Brasilien und den Niederlanden eines der wenigen Ländern, in denen Anbau, Verarbeitung, Verkauf und Freizeitkonsum von Magic Mushrooms legal möglich ist! Aber auch in diversen amerikanischen Städten wie z.B. Denver oder Chicago gibt es öffentliche Bestrebungen den Konsum von halluzinogenen Pilzen (Magic Mushrooms) zu legalisieren bzw. zu entkriminalisieren.

Der CEO von New Wave Holdings, Clayton Fisher kommentierte in der aktuellen Pressemeldung folgendes: "Anahit befindet sich in der Endphase des Aufbaus unserer Psilocybin-Kultivierungsanlage". Durch diese strategische Investition in diese beiden Einrichtungen positionieren wir unser Unternehmen als ein wahrer, voll integrierter Marktführer und Innovator in der Kultivierung, Verarbeitung und Formulierung von Psilocybin und funktionellen Pilzprodukten."

Sie sehen, New Wave Holdings gibt bei allen Firmensäulen Vollgas! - Durch die Inbetriebnahme der modular skalierbaren Kultivierungsanlagen in der Phase 1 ist eine schnelle geplante Jahresproduktion von 15.600 Gramm psychedelischer Pilze zu erwarten!

Bereits im Spätsommer 2020 wird mit der ersten Ernte von Magic Mushrooms auf Jamaica gerechnet! Die Anlagen von Anahit sind so konzipiert, dass sie während des Anbauprozesses einen Spitzengehalt des Wirkstoff Psilocybin aus den Pilzen liefern. Diese Pilze werden getrocknet und gelagert, um ihre Wirksamkeit zu maximieren - das Unternehmen erwartet eine Haltbarkeit von zwölf Monaten. Doch das ist bei weitem noch nicht alles: Das Unternehmen plant bereits jetzt schon die nächste Ausbauphase: In dieser Phase 2 sollen durch fünf weitere Kultivierungsmodule die Jahresproduktion um 400% auf 78.000 Gramm massiv ausgeweitet werden! Des Weiteren plant das Pilz-Konglomerat in der Phase 2 in der firmeneigenen Verarbeitungsanlage (Medz Up) derivative psychedelische Pilzprodukte. Hierzu gehören beispielsweise viele zusätzliche Moleküle, die der Familie der Tryptamine zugewiesen werden.

New Wave Holdings baut ein großes Pilzuniversum auf und kann einer der Blue Chips im brandheißen neuen Trendsektor werden!

Der Boom im Mushroom-Sektor fängt gerade an - nutzen Sie diese Chance unbedingt! Genauso ging es vor 2 Jahren bei Cannabis auch los. Nur damals haben die meisten Anleger viel zu lange zugeschaut und die höchsten Gewinne verpasst! Das wird Ihnen diesmal nicht mehr passieren, denn jetzt sind Sie frühzeitig informiert! Die Aktien von New Wave Holdings Corp. (Ticker Kanada: SPOR, WKN: A2P4DW) sind zudem im Vergleich mit anderen Pilz-Deals noch deutlich zu günstig und dürften diese Bewertungslücke schnell aufholen! Lassen Sie diesmal kein Geld liegen oder von Tagesschwankungen einschüchtern! Holen sich die Aktie sofort ins Depot! Das wird reinstes Dynamit für Ihre Performance!

Mit einem Investment in New Wave Holdings sind Sie nicht nur im Trendsektor der Magic Mushrooms dabei! Das Geschäftsmodell der Beteiligung Anahit Therapeutics ist breit diversifiziert und hat diverse, unterschiedliche Ertragssäulen: Kostengünstiger Anbau und Vertrieb von qualitativ hochwertigen Pilzkulturen (mit und ohne halluzinogene Substanzen) für den lokalen Markt auf Jamaica und für die Exportmärkte. Psychedelika Forschung mit dem Ziel der Entwicklung von Medikamenten durch Universitäts-Kooperationen. Der Fokus liegt hier auf den Substanzen Psilocybin, LSD und Ketamin, denen Heil- und Therapiepotential u.a. bei Depressionen, Angstzuständen, Substanzmittelabhängigkeitsstörungen nachgesagt wird. Sofortige Firmenumsätze mit Kosmetikprodukten: Herstellung und weltweiter Vertrieb von Kosmetik- und Körperpflegeprodukten der eigenen Marke Altelis Beauty - weitere innovative Angebote in Vorbereitung. Alle Produkte basieren auf naturwissenschaftlichen Forschungen und sind auf 100% iger Naturbasis. Neue Produktlinie mit "funktionellen Pilzen" lanciert: Fokussierung auf Vital- und Power-Pilze wie Cordyceps, Löwenmähne, Reishi, Austern und Shiitake. Die Pilzmischungen werden vom führenden Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln, der Kirkman Group, produziert und in Nordamerika vertrieben. Betreiber eines medizinischen Resorts auf Jamaica, in dem therapeutische Sitzungen mit dem Wirkstoff Psilocybin angeboten werden.

Jede Firmensäule leistet einen signifikanten Beitrag in der Steigerung des Unternehmenswertes! New Wave Holdings wird mit Sicherheit einer der neuen Sterne am Psychedelika- und Pilz-Himmel! Und das Beste: Die Aktie ist heute noch günstig zu bekommen! Jetzt für zukünftige Aktiengewinne positionieren!

Das ist Ihre Chance als Investor, quasi die Zauberformel für Ihr Depot. Sie sind zur richtigen Zeit im aktuell heißesten Sektor unterwegs: Das verspricht schnelle Gewinne! Handeln Sie!

Geschäftsmodell und Ziele von New Wave Holdings: New Wave Holdings (WKN: A2P4DW, Ticker-Kanada: SPOR) ist ein innovatives Holding-Unternehmen mit dem Fokus auf den Psychedelika-Sektor. Zur Holding gehört eine 50%ige Beteilung an Anahit Therapeutics Ltd, dass sich auf die Forschung und Entwicklung von Psychedelika und dem Vertrieb von nicht-halluzinogenen Pilzprodukten konzentriert. Anahit generiert bereits signifikante Umsätze mit der Herstellung und weltweitem Vertrieb von Natur-Kosmetikprodukten. Eine starke Produktlinie auf Basis von sogenannten "funktionellen Pilzen" (diese sind die Grundlage von Nahrungsmittelergänzungsmitteln, Super-Food, Tees, Schokolade usw.) ist in Vorbereitung. Anahit betreibt zwei Pilz-Anbauplantagen sowie eine GMP-zertifizierte Verarbeitungsanlage auf Jamaica. Hier ist der Anbau und Konsum von psilocybinhaltigen Pilzen legal. Ein medizinisches Research-Institut zur Behandlung und Therapierung von Patienten unter Einsatz des Wirkstoffes Psilocybin runden das Geschäftsmodell von Anahit ab.

Branchenkenner sehen in Aktien aus den Bereichen Psychedelika und funktionellen Pilzen den nächsten heißen Investmentsektor, wie seinerzeit 2014 bei Cannabisaktien. Die Aktie von New Wave Holdings bietet hohes asymmetrisches Profitpotential für clevere Anleger der ersten Stunde!

Unsere Kaufargumente und Highlights zu New Wave Holdings: 1) New Wave Holdings gehört zu den ersten börsennotierten Psychedelika-Aktien, die das Potential dieses neuen Mega-Trendsektors erkannt haben. Im Vordergrund steht der Wirkstoff Psilocybin, der aus "Magic Mushrooms' gewonnen wird. 2) Breit diversifiziertes Geschäftsmodell mit unterschiedlichen Gewinnsäulen:

a) Kostengünstiger Anbau und Vertrieb von qualitativ hochwertigen Pilzkulturen (mit und ohne halluzinogene Substanzen) für den lokalen Markt auf Jamaica und Exportmärkten. b) Sofortige Firmenumsätze mit Kosmetikprodukten: Herstellung und weltweiter Vertrieb von Kosmetik- und Körperpflegeprodukte der eigenen Marke Altelis Beauty - weitere innovative Angebote in Vorbereitung. Alle Produkte basieren auf naturwissenschaftlichen Forschungen und sind auf 100% iger Naturbasis. c) Neue Produktlinie mit "funktionellen Pilzen" lanciert: Fokussierung auf Vital- und Power-Pilze wie Cordyceps, Löwenmähne, Reishi, Austern und Shiitake. Die Pilzmischungen werden vom führenden Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln, der Kirkman Group, produziert und in Nordamerika vertrieben. d) Psychedelika Forschung mit dem Ziel der Entwicklung von Medikamenten durch Universitäts-Kooperationen. Der Fokus liegt hier auf den Substanzen Psilocybin, LSD und Ketamin, denen Heil- und Therapiepotential u.a. bei Depressionen, Angstzuständen, Substanzmittelabhängigkeitsstörungen nachgesagt wird. e) Betreiber eines medizinischen Resorts auf Jamaica, in dem therapeutische Sitzungen mit dem Wirkstoff Psilocybin angeboten werden. 3) New Wave Holdings ist das erste börsennotierte Unternehmen, dass eine (GMP) zertifizierte Anbau- und Verarbeitungsanlage in Jamaica zur Herstellung von hochwertigen Pilzsubstanzen unterhält. 4) Kostengünstiger Anbau von Pilzkulturen unter perfekten klimatischen Bedingungen auf Jamaica möglich. 5) Die enge Partnerschaft mit diversen Universitäten (z.B. University of Guelph) sorgt für kontinuierliche Innovation und die Entwicklung eines IP-Portfolio (geistiges Eigentum). Die Zusammenarbeit beim Research zu psychedelischen Substanzen hat das Ziel Medikamente der nächsten Generation z.B. zur Behandlung von Depressionen und Angstzuständen, zu entwickeln. 6) Erfahrenes Management-Team mit langjährigen Erfahrungen im Investment-Banking, Consulting, M&A Advisory im Cannabissektor. 7) Der renommierte Wissenschaftler Dr. Richard Knowles wird im Unternehmen eine Schlüsselrolle im wissenschaftlichen Beirat von New Wave Holdings einnehmen und New Wave Holdings beraten. Er ist Gründer und Geschäftsführer der "Delos Psyche Research Group' und damit bestens im Psychedelika-Sektor vernetzt. 8) Sehr attraktive Aktie mit derzeit niedriger Bewertung: Der Aktienkurs könnte sich schnell vervielfachen, wenn der Geschäftsplan erfolgreich exekutiert wird. 9) Weiterführende Expansionsstrategie durch zukünftige M&A Deals. 10) Zahlreiche Katalysatoren und geplante Meilensteine in naher Zukunft erwartet - z.B. Ausbau des IP-Portfolios, Zusammenarbeit mit Universitäten im Forschungsbereich, Start einer neuen Produktserie im Bereich der funktionellen Pilze, Beginn der Vermarktung von "Magic Mushrooms' in Jamaica usw. 11) Marktkapitalisierung per 19.05.2020: 27,3 Mio. CAD $

Viele weitere Infos finden Sie auch auf der Webseite des Unternehmens: LINK

Noch ist die Marktkapitalisierung von gerade mal 27,3 Mio. CAD $ niedrig! Das ist Ihre maximale Gewinn-Chance! Zeit ist hier wirklich Geld! Handeln Sie sofort! New Wave Holdings Corp. (Ticker Kanada: SPOR, WKN: A2P4DW) rollt den Markt für "Magic Mushrooms' / Psilocybin auf und sorgt dabei für schnelle und nachhaltige Kursgewinne in ihrem Depot!

Die Aktie ist nur eine von extrem wenigen Investmentvehikeln für Anleger, die sich im neuen Trendsektor der Psychedelika-Aktien frühzeitig positionieren und somit als "First-Mover" enorme Gewinne einfahren wollen! Steigen Sie noch zu Beginn eines ganz neuen Psychedelika-Trends in New Wave Holdings (WKN: A2P4DW, Ticker-Kanada: SPOR) ein! Diese Aktie ist der Mehrzahl der Marktteilnehmer noch völlig unbekannt - das wird sich jetzt zügig ändern! Wenn Sie eine echte Tenbagger-Gelegenheit suchen und aus 2.850 EUR bis zu 28.500 EUR machen wollen, schauen Sie sich die New Wave Holdings genauer an. Solche Gewinnchance bekommt man nicht oft im Leben!

Name: New Wave Holdings Corp. WKN: A2P4DW ISIN: CA64913V1031 Börsenkürzel Deutschland: 0XM2 Börsenkürzel Kanada: SPOR.CN Letzter Börsenkurs an der Heimatbörse: 0,435 CAD (CSE) bzw. 0,282 € in Frankfurt

Bitte beachten Sie, dass die Umsätze im Regelfall an der kanadischen Hauptbörse CSE deutlich höher als an deutschen Börsen sind. New Wave Holdings Corp. handelt in Deutschland an den Börsenplätzen in Frankfurt, Berlin, München, Stuttgart und Tradegate. Bei genügend Volumen bietet sich der Kauf auch direkt in Deutschland an. Beachten Sie aber bitte immer limitierte Aufträge abzugeben! Generell sind Limit-Orders gegenüber reinen 'billigst' Orders vorzuziehen. Wir sind keine Anlageberater - bitte beachten Sie unbedingt unsere Risikohinweise / Disclaimer.

Profitieren Sie von unserem über Jahrzehnte aufgebauten einzigartigen Netzwerk zu Brokern, Analysten und Branchenkennern und abonnieren Sie jetzt kostenlos und absolut unverbindlich unseren Newsletter!

Happy Trading wünscht Ihnen Ihr Cannabisradar-Team

Auszug von unseren Rechtlichen Hinweisen / Disclaimer Die Firma Financial Research & Publication Ltd ist Betreiber der Webseiten: Cannabisradar.de und Cannabisradar.info im Folgenden "Webseiten" genannt. Die Inhalte der "Webseiten", der Newsletter und sonstige Publikationen werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Financial Research & Publication Ltd übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Ferner wird in keiner Weise das Eintreffen von jeglichen Kursprognosen / Kurszielen garantiert. Die Nutzung der Inhalte der Webseite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Das Webangebot richtet sich an Nutzer mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder in Österreich. Die Webseite richtet sich nicht an Benutzer, die ihren Wohnsitz in anderen Staaten, als den oben genannten, haben oder aus sonstigen Gründen unter die Vorschriften anderer Staaten fallen. Financial Research & Publication Ltd übernimmt keine Zusicherung und Gewähr dafür, dass sich diese Webseite oder die auf ihr enthaltenen Informationen in Übereinstimmung mit den Gesetzen anderer Staaten, als der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder Österreich befindet. Sämtliche Veröffentlichungen (z.B. Interviews, Artikel, Kurzberichte, Unternehmensvorstellungen, Börsenbriefe, Newsletter, Musterportfolios, charttechnische Einschätzungen usw.) dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlungen hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs der besprochenen Instrumente dar. Alle Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung des Webseitenbetreibers (und / oder seiner in- oder externen redaktionellen Mitarbeiter oder Geschäftspartner) wider. Bei allen Publikationen handelt es sich um journalistische Beiträge. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser von allen Webseiteninhalten übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser sind keine Anlageberater. Gegenstand von publizierten Webseiteninhalte können Aktien von Unternehmen sein, die eine geringe Marktkapitalisierung aufweisen. Gerade bei Firmen mit einer niedrigen Marktkapitalisierung müssen Anleger oft mit einer hohen Volatilität bzw. niedrigen Marktliquidität rechnen. Unsere veröffentlichten Inhalte enthalten oft zukunftsgerichtete Aussagen, d. H. Aussagen oder Diskussionen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Einschätzungen oder Prognosen darstellen, wie dies durch Wörter wie erwartet, mögliche, und geschätzt wird. Daher sollten Sie bei solchen Aussagen mit äußerster Vorsicht vorgehen und eine umfassende Recherche der Informationen zu unseren vorgestellten Unternehmen, die sich in unseren Publikationen befinden, sowie in Bezug auf solche zukunftsgerichteten Aussagen weiter nachforschen. Alle in unseren Veröffentlichungen gemachte zukunftsgerichtete Aussagen sind auf den Zeitraum beschränkt, in dem sie gemacht werden, und wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, die sich jederzeit ändern können. Kursprognosen bei Finanzinstrumente in unseren Börsenbrief / Newslettern stellen keine Finanzanalyse / Anlageempfehlung dar, sie basieren ausschließlich auf subjektiven, charttechnischen Kursprognosen des Verfassers. Offenlegung der Interessen: Grundsätzlicher Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß § 34b WpHG sowie der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch - Marktmissbrauchsverordnung - Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen oder Dritte, werden unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Der Webseitenbetreiber stellt Gesellschaften Marketing- und Werbedienstleistungen zur Verfügung. Wir werden meist von diesen vorgestellten Firmen (Sponsoren) oder auch von externen Dritten (z.B. von Consultants, die mit den Gesellschaften in Geschäftsbeziehung stehen) für Werbedienstleistungen kompensiert. Hier liegt ein Interessenskonflikt vor. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der Financial Research & Publication Ltd ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschließen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Auch kann nicht ausgeschlossen werden, dass Gesellschaften, die Module zur Steigerung der Marktbekanntheit beim Webseitenbetreiber gebucht haben, nicht auch andere Dienstleister parallel nutzen. Wir werden in der Regel von auf unserer Website von besprochenen Unternehmen (Sponsoren) für Werbe- und Marketingdienstleistungen entschädigt. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management publizierten Daten zu überprüfen. Ausgewählte Unternehmen sind nur profiliert, wir empfehlen keine Aktien zu kaufen oder zu verkaufen. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt sind und wir können zukunftsgerichtete Aussagen machen, die unsicher und riskant sind. Financial Research & Publication Ltd oder Mitarbeiter des Unternehmens können jederzeit eigene Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z. B. Long- oder Shortpositionen). Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Für die Bereitstellung von Informationen (z.B. Fachartikel, Interviews) auf den "Webseiten", den Newslettern oder sonstigen Publikationen wird der Webseitenbetreiber in der Regel von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte "third parties") entlohnt. Zu den "third parties" zählen z.B. Investor Relations, Public Relations, Dienstleistungs-Vermittler / Consultants, Broker oder Investoren. Financial Research & Publication Ltd können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung und elektronische Verbreitung und für andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannter "third parties" mit einer Aufwandsentschädigung in bar und/-oder Aktien bzw. Optionen entlohnt werden. Auch wenn wir jede Analyse und sonstige Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen sowie fachmännischen Standards erstellen, raten wir Ihnen, bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Informationen und Analysen sind nur für Unterhaltungs-, Informations- und Bildungszwecke vorgesehen. Nichts in einem Artikel, Newsletter, Börsenbrief, Kommentar, Webseiteninhalt, Interview oder andere Inhalte ist oder kann als Anlageberatung oder ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien ausgelegt werden. Artikel, Interviews zu anderen Inhalten basieren auf öffentlichen Informationen und Gesprächen mit dem Management oder Firmenmitarbeitern. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management freigegebenen Daten zu überprüfen. Vorgestellte Unternehmen werden nur beschrieben, wir empfehlen keine Aktien zum Kauf oder Verkauf. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt und zuverlässig sind. Die Angaben sind eventuell nicht vollständig oder richtig. Wir machen möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die unsicher und riskant sind. Es kann vorkommen, dass wir Drittanbieter für die elektronische Verbreitung von Nachrichten und Inhalten über unsere Kunden / unsere vorgestellten Unternehmen einbinden. Wir haben jedoch keine Kontrolle über den Inhalt der Informationen, die von unseren vorgestellten Gesellschaften und / oder Drittanbietern veröffentlicht werden, und überprüfen diese nicht. Diese Drittanbieter werden wahrscheinlich dafür entschädigt, dass sie positive Informationen über die Gesellschaften bereitstellen, auch wenn diese von ihnen nicht bekannt gegeben wird.

Impressum: Financial Research & Publication Ltd 20-22 Wenlock Road London N1 7GU England E-Mail: kontakt@cannabisradar.de Verantwortliche Person: Paul Miller Tel. 0044 20 3608 1991 Dies war ein Ausschnitt unseres Disclaimers, den kompletten Risikohinweis können Sie hier einsehen:

US4642875565, CH0038389992, CA60255C1095, CA64913V1031

Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.