Anzeige
Mehr »
Login
Mittwoch, 08.12.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 671 internationalen Medien
Unfassbare News! 90 Tonnen "Süßkram" für Yumy Bear Goods!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: BASF11 ISIN: DE000BASF111 Ticker-Symbol: BAS 
Xetra
08.12.21
17:00 Uhr
60,35 Euro
-0,86
-1,40 %
1-Jahres-Chart
BASF SE Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
BASF SE 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
60,2660,2717:17
60,3060,3117:16
Dennis Austinat
2.447 Leser
Artikel bewerten:
(3)

Aktien: Gazprom malt ein düsteres Bild - Aktie zieht durch

Anzeige / Werbung

Die Gaspreise sind in den vergangenen Monaten regelrecht explodiert - mit Auswirkungen auch auf die europäische Wirtschaft. Der russische Gasriese Gazprom versucht zu beschwichtigen, die Aktie springt kräftig an.

Die Geschäfte des russischen Gaskonzern Gazprom laufen derzeit prächtig. Ein Grund: Die konjunkturelle Erholung erhöht die Nachfrage nach dem Rohstoff. Gleichzeitig klettern die Preise stark. Für die europäische Wirtschaft birgt das aber ein Problem.

Hier können Sie Aktien provisionsfrei kaufen und Aktionen der Top-Trader automatisch kopieren - zu ihrem eigenen Vorteil.

Einer führenden Gazprom-Managerin zufolge könnten die Gaspreise an den Spotmärkten die regionale Wirtschaft in Europa ins Wanken bringen. Sie unterstrich aber: Die Kooperation zwischen Produzenten und Konsumenten könne den Markt ausbalancieren. Der Konzern erfülle seine Verpflichtungen gemäß bestehender Langzeitverträge, erklärte die Managerin.

Gazprom ist Deutschlands größter Gaslieferant. Den seit Wochen anhaltenden Preisanstieg hatte erst eine Ankündigung von Russlands Präsidenten Wladimir Putin, die Gaslieferungen ausweiten zu wollen, gestoppt.

Gazprom-Aktie deutlich gestiegen

Die Aktie von Gazprom ist in den vergangenen Monaten bereits deutlich gestiegen. Seit Jahresanfang hat sich die Aktie fast verdoppelt. Bei knapp 11 Dollar legte der Titel eine Pause ein, auch der MACD (Momentum) fällt von seinem hohen Niveau aus etwas zurück. Die nächste Unterstützung liegt bei rund 10 Dollar.

Enthaltene Werte: DE000BASF111,US1667641005,US3682872078,GB00B03MLX29,FR0000120271

Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.