Anzeige
Mehr »
Login
Dienstag, 15.06.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 663 internationalen Medien
InnoCan Pharma meldet elftes Patent an!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Dow Jones News
85 Leser
Artikel bewerten:
(0)

HCI Capital-Aktionäre dienen MPC 4,16% des Kapitals an

DJ HCI-Aktionäre dienen MPC 4,16% des Kapitals an

Von Rüdiger Schoß 
   DOW JONES NEWSWIRES 
 

HAMBURG (Dow Jones)--Die Aktionäre der HCI Capital AG haben der MPC Capital AG bis zum Ende der ersten Annahmefrist 4,16% des Aktienkapitals oder 998.227 Stücke angedient. Das sagte ein MPC-Sprecher am Donnerstag zu Dow Jones Newswires. Die zweite Annahmefrist läuft vom 15. bis zum 29. April, die erste Annahmefrist war in der Nacht zum Donnerstag abgelaufen.

Zusammen mit dem bereits bestehenden Anteil von 15,1% hält das Hamburger SDAX-Unternehmen somit 19,3% der HCI-Capital-Aktien. MPC bietet für eine HCI-Aktie 14,22 EUR. Bis 15.47 Uhr sank der HCI-Kurs um 0,4% auf 14,16 EUR.

Der Vorstand des Hamburger Fondsanbieters hatte den Aktionären weder die Annahme der MPC-Offerte noch dessen Ablehnung empfohlen. Das Angebot liege unter dem tatsächlichen fairen Wert der Aktie. Lediglich für kurzfristig orientierte Anleger erscheine das Übernahmeangebot wegen der aktuellen Börsensituation und der gegenwärtigen Entwicklung der Finanztitel als angemessen, hatte es geheißen.

Webseiten: http://www.hci.de 
              http://www.mpc.de 
 
   -Von Rüdiger Schoß, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 117, 
   ruediger.schoss@dowjones.com 
   DJG/rso/brb 
 

(END) Dow Jones Newswires

April 10, 2008 09:58 ET (13:58 GMT)

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2008 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.