Anzeige
Mehr »
Login
Sonntag, 07.03.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 657 internationalen Medien
Bam Bam Resources und die Mega-Kupferlagerstätte in Teslas Hinterhof!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Prime Quants Archiv
584 Leser
Artikel bewerten:
(1)

Zeichen stehen bei Aixtron trotz kräftigem Tagesverlust auf Grün

(Prime Quants) - Seit vergangenem Donnerstag konnte Aixtron 8,63 Prozent zulegen und notiert am Mittwoch bei 13,60 Euro. Allerdings verliert die Aktie am Mittwoch etwa 3 Prozent. Die Verluste wurden bereits zur Eröffnung mit einem Gap notiert und seitdem kämpft sich das Papier wieder leicht nach oben.

Was auch Wochensicht nicht ganz so klar erscheint, ist aus der längeren Perspektive immer noch deutlich zu erkennen. Aixtron befindet sich nach wie vor in einem Aufwärtstrendkanal, der aktuell erst bei Kursen um 12,50 Euro getestet würde. Technisch betrachtet ist es nicht problematisch, dass am Mittwoch mit -3 Prozent leichtere Kurse vermerkt werden müssen. Das unterstreicht lediglich, dass Aixtron nach wie vor recht volatil gehandelt wird. Durch die Volatilität entsteht das Umfeld in dem langfristig auf steigende Kurse gesetzt werden kann. Allerdings muss der langfristig orientierte Anleger bei Aixtron nach Möglichkeit untertägige Kurse ignorieren und eine strenge Trennung vom Daytrading vornehmen. Die großen Kursschwankungen sind zwar ideal geeignet um im Daytradingbereich mit der Aktie zu Punkten, allerdings verleitet die große Schwankung möglicherweise zu früh aus langfristig angelegten Positionen auszusteigen.

Ausblick: Die lange Perspektive lässt erwarten, dass Aixtron weiter - zwar volatil, aber dennoch – steigt. Aus der kurzfristigen Perspektive stehen momentan eigentlich auch aufwärts die Niveaus auf etwa 15,50 Euro an. Allerdings ist die Gefahr vorhanden, dass Aixtron zuvor noch die untere Trendkanalbegrenzung bei 13,00 Euro auf den Prüfstand stellt.

Hinweise und Disclaimer
Die hier vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Produkte dar. Die enthaltenen Informationen zur Wertentwicklung in der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Erträge. Aussagen über die Zukunft sind immer risikobehaftet. Die Autoren sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung in den genannten Wertpapieren nicht investiert. Weitere Ausführungen finden Sie hier: www.prime-quants.de/disclaimer

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2012 Prime Quants
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.