Anzeige
Mehr »
Login
Samstag, 06.03.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 657 internationalen Medien
Bam Bam Resources und die Mega-Kupferlagerstätte in Teslas Hinterhof!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Prime Quants Archiv
573 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Infineon - Absturz setzt sich fort - wie lange noch?

(Prime Quants) -6,4 Prozent büßt die Aktie vom Chiphersteller seit Donnerstagmorgen ein. Allein am Freitag verliert das Papier weitere 1,3 Prozent und wird bei 7,19 Euro gehandelt. Ein Kuriosum, da das Unternehmen nach überraschend gutem Quartal die Jahresprognose angehoben hat.

Leichte Umsatz- und Gewinnsteigerungen gegenüber dem Vorquartal versetzten den Vorstand in die Lage die Prognosen zu heben. Allerdings wird weiterhin von einem Umsatzrückgang ausgegangen. Der liegt jetzt zwar nur noch im niedrigen einstelligen Prozentbereich (zuvor wurden -10 Prozent erwartet), ist aber eben immer noch ein Rückgang. Die Anleger reagieren entgegen vielen Analysten negativ auf diesen Ausblick, was sich in den Kursen wiederspiegelt.

LBarclays beispielsweise lässt Infineon weiter unverändert auf "Overweight" mit Kursziel bei 8,25 Euro, während die Citigroup die Einschätzung anhebt und Infineon auf "Buy" bei einem Kursziel von 8,60 Euro führt. Das entspräche vom aktuellen Kurs einer Performance von knappen 20 Prozent. Ebenso hat die NordLB ihr Kursziel von zuvor 6,60 Euro auf 8,10 Euro nach oben gesetzt und den Status auf "kaufen" erhöht.

Hinweise und Disclaimer
Die hier vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Produkte dar. Die enthaltenen Informationen zur Wertentwicklung in der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Erträge. Aussagen über die Zukunft sind immer risikobehaftet. Die Autoren sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung in den genannten Wertpapieren nicht investiert. Weitere Ausführungen finden Sie hier: www.prime-quants.de/disclaimer

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2012 Prime Quants
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.