Anzeige
Mehr »
Login
Montag, 01.03.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 656 internationalen Medien
Warm-Up? 2019 fast verzehnfacht! Gleiche Zeit, gleiche Chance?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Prime Quants Archiv
286 Leser
Artikel bewerten:
(0)

Hannover Rück - 400 Prozent mehr Gewinn

(Prime Quants) - Der Rückversicherer, der in der Welt auf Platz 3 kommt, konnte sein Ergebnis kräftig steigern. Infolge dessen, konnte die Aktie am Donnerstag auch kräftig zulegen und kam in der Spitze auf 47,86 Euro – zwischenzeitliches Kursplus 5,23 Prozent. Die Kursverluste am Freitag sind durch den Handel ex-Dividende geschuldet und nicht problematisch.

Eine Verfünffachung des Gewinns auf 261 Millionen Euro sei durch die Fügung möglich gewesen, dass unangenehmen Großereignisse wie der Tsunami in Japan und das schwere Erdbeben in Neuseeland ausblieben. Die Erwartungen der Analysten sind Presseberichten zufolge übertroffen worden. Da die Dividende in Höhe von 2,10 Euro ausgeschüttet wird, handelt man die Hannover Rück am Freitag ex-Dividende und kommt somit auf ein Kursverlust. Angesichts der Dividende von 2,10 Euro halten sich die Kursverluste am Freitag mit 1,44 Euro im moderaten Bereich auf.

Ausblick: Langfristig ist bei der Hannover Rück ein klarer Aufwärtstrend zu erkennen, der mittlerweile seit September 2011 anhält und auch an seiner Zugkraft nichts verloren hat. Da die Aktie sich aktuell in Kursregionen befindet, in denen sie die letzten zehn Jahre nicht gesehen wurde, lässt sich nach oben zunächst keine Begrenzung des Aufwärtstrends finden. Der Trend sollte erst für beendet erklärt werden, wenn die Aktie in naher Zukunft Kurse um 42,50 Euro unterbietet.

Hinweise und Disclaimer
Die hier vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Produkte dar. Die enthaltenen Informationen zur Wertentwicklung in der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Erträge. Aussagen über die Zukunft sind immer risikobehaftet. Die Autoren sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung in den genannten Wertpapieren nicht investiert. Weitere Ausführungen finden Sie hier: www.prime-quants.de/disclaimer

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2012 Prime Quants
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.