Anzeige
Mehr »
Login
Montag, 01.03.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 656 internationalen Medien
Warm-Up? 2019 fast verzehnfacht! Gleiche Zeit, gleiche Chance?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Prime Quants Archiv
459 Leser
Artikel bewerten:
(3)

BP - 10 Prozent Abwärtspotenzial

(Prime Quants) - Viel war bei BP in der Vergangenheit bei BP nicht zu holen. Auch in der Zukunft wird es das wahrscheinlich nicht. BP verliert am Dienstag leicht um 0,4 Prozent und notiert bei 420 Pence.

Vom Tief im Juli 2010 bei 364 Pence konnte das Papier des Mineralölunternehmens zwar zwischenzeitlich auf bis zu 500 Pence steigen, kam aber auch wieder im September 2011 wieder auf bis zu 378 Pence zurück. Zuletzt ist die Aktie erneut nach kräftigen Gewinnen an der 5-Pfund-Marke nach unten und rennt quasi schnurgerade nach unten. Erste Unterstützungen sind bei 3,78 Pfund zu finden. Zu der schlechten technischen Aussicht gesellt sich die Abstufung von Barclays. Dort wurde am Dienstag, nachdem Entschädigungszahlungen von BP immer konkreter werden, die Aktie von "Equal Weight" auf "Underweight" gesenkt. Allerdings ist das Kursziel dort unverändert bei 545 Pence geblieben. Da die Entscheidung vom US-Richter auf Januar 2014 vertagt wurde, ist nach Meinung der Analysten ein Investment bei BP momentan als "totes" Kapital zu betrachten.

Ausblick: Neben der stets drohend über dem Unternehmen schwebenden Axt von Entschädigungen ist durch die technische Lage im Moment auf der Longseite kein Blumentopf zu gewinnen. Die Kurse sollten zunächst bis auf 378 Pence rutschen, bevor mit Erholungen gerechnet werden kann. Nach oben wird die Gegenbewegung dann bei 500 Pence begrenzt.

Hinweise und Disclaimer
Die hier vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Produkte dar. Die enthaltenen Informationen zur Wertentwicklung in der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Erträge. Aussagen über die Zukunft sind immer risikobehaftet. Die Autoren sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung in den genannten Wertpapieren nicht investiert. Weitere Ausführungen finden Sie hier: www.prime-quants.de/disclaimer

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2012 Prime Quants
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.