Anzeige
Mehr »
Login
Sonntag, 25.07.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 669 internationalen Medien
Halo Collective steigert Cannabis-Produktion um fast 40%, respektive 62,5%
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
flatex
89 Leser
Artikel bewerten:
(0)

Meinungswechsel zur Rohölsorte Brent

Morgenkommentar

"Während die Kunden beim DE30 und Europa Top 50 die Long-Positionen gestern deutlich zurückgefahren haben, verzeichnet der USA Top 30 eine Aufstockung der Long-Positionen. Beim Bund jedoch sehen wir weiterhin keine Veränderungen bei den Short-Positionen. Beim Brent können wir klar eine neue Meinung der Kunden erkennen – es wurde von long auf short gedreht. Bei den Metallen hat sich an der positiven Meinung nichts geändert, lediglich bei Silber wurden einige Long-Positionen aufgelöst. Bei den Aktien sehen wir keine Veränderung"

Hartmut Schneider
Senior Trader
CeFDex AGwww.cefdex.de



CSI Deutschland Top 30 0,34
CSI FAZ Index 0,74
CSI Europa Top 50 -0,56
CSI USA Top 30 0,46
CSI Europa Top 50 Volatilität -0,61
CSI EUR Bund 10 Jahre -0,97
CSI Gold US 0,49
CSI Silber US 0,44
CSI Erdgas US 0,93
CSI Rohöl Brent UK -0,21
CSI EURUSD -0,50
CSI Commerzbank 0,81
CSI Deutsche Telekom 0,97
CSI Apple 0,59
CSI Facebook


Hintergrund:

Der Sentiment-Index (SI) von CeFDex zeigt die aktuelle Positionierung der Kunden der CeFDex-Partner S-Broker, ViTrade, flatex-markets, flatex.at und FIM Bank an. Er bezieht sich auf das Verhältnis zwischen der Anzahl aller Long- und aller Short-Kontrakte im jeweiligen Underlying. Der Index wird in Echtzeit ermittelt und zeigt börsentäglich vor Handelsbeginn den Stand des Vorabends 22 Uhr. Der Sentiment-Index des DE30 wird all jenen Kunden, die bei den CeFDex-Partnern S Broker, flatex-markets, flatex.at, ViTrade und FIM Bank ein CFD-Konto haben, auf der Handelsplattform in Echtzeit angezeigt.

Ein positiver Indexwert bedeutet, dass die Mehrheit der Kunden eine positive Markterwartung hat und long positioniert ist. Umgekehrt bedeutet ein negativer Indexwert, dass die Mehrheit der beobachtenden Marktteilnehmer eine negative Stimmung bezüglich der weiteren Marktentwicklung hat und dementsprechend short positioniert ist. Der Index bewegt sich im Bereich minus Eins bis plus eins, wobei minus Eins bis Null die Erwartung auf einen fallenden Markt (bearish) und Null bis Eins die Erwartung auf einen steigenden Markt (bullish) reflektiert. Ein SI von Null bedeutet, dass die Long- und Short-Positionen der Kunden sich die Waage halten.
Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2012 flatex
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.