Anzeige
Mehr »
Login
Samstag, 17.04.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 660 internationalen Medien
Breaking News! Taat Lifestyle meldet riesige Kauforder!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Die X-perten
3.994 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Goldener Hebel: Faktor-Zertifikate auf Gold




Auch wenn sich Gold über einen längeren Zeitpunkt seitwärts bewegte, wird dies nicht immer so bleiben. Die Anleger, die eine feste Meinung zur Goldpreisentwicklung haben, können ab sofort mit den neuen Faktor-Zertifikaten in Gold investieren. Dabei haben Anleger die Möglichkeit wahlweise mit einem festen Hebel von 2x oder 4x Long beziehungsweise Short zu gehen. Im Moment ist die Goldpreisentwicklung aus der Sicht der positiv orientierten Goldinvestoren eher enttäuschend. Es werden bittere Erinnerungen an vergangenes Jahr wach: Im Dezember 2011 war es schlagartig vorbei mit einer besinnlichen Weihnachtsstimmung, denn Gold rauschte von 1.760 auf 1.550 Dollar je Unze. Es wäre eine Überraschung, wenn sich die Geschichte wiederholen würde. Was die Abwärtsbewegung dieser Woche etwas rätselhaft erscheinen lässt, ist, dass Gold-Käufe von Zentralbanken, von Investoren in ETCs, sowie von Großanlegern zu beobachten sind. Somit stellt sich die Frage: Wer verkauft aktuell? Zum einen könnte es sein, dass Minenunternehmen kurz vor Jahresende ihre Lager räumen und somit das Angebot erhöhen. Zum anderen ist es auch denkbar, dass Investoren Gewinne mitnehmen. Des Weiteren betrachten die Märkte im Moment das Risiko des Auseinanderbrechens der Eurozone wohl nicht mehr als so hoch, wie noch vor wenigen Monaten. Weiterhin glauben die Marktteilnehmer daran, dass es Barack Obama irgendwie schaffen wird, die Fiskalklippe (Fiscal Cliff) zu umschiffen. Gold wird momentan nicht mehr so stark als sicherer Hafen nachgefragt, wie zuvor. Aber, solche Phasen relativer Seitwärtsbewegungen mit recht geringen Preisbewegungen halten für Gold normalerweise nicht lange an. Genau hier kommen die neuen Faktor-Zertifikate auf Gold ins Spiel: Die Anleger können mit einem konstanten Hebel Long oder Short gehen.

Faktor-Zertifikate
WKNName
DX2XAUFaktor 2x long Gold Index-Zertifikat bezogen auf den Gold Long Index Faktor 2
DX4XAUFaktor 4x long Gold Index-Zertifikat bezogen auf den Gold Long Index Faktor 4
DX4GLDFaktor 4x short Gold Index-Zertifikat bezogen auf den Gold Short Index Faktor 4
DX2GLDFaktor 2x short Gold Index-Zertifikat bezogen auf den Gold Short Index Faktor 2
Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2012 Die X-perten

Disclaimer:
Dieses Dokument ist eine Werbemitteilung und die enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar. Eine Anlage in die genannten Wertpapiere ist mit einem Totalverlustrisiko verbunden und eine Investitionsentscheidung sollte nur auf Grundlage des für die genannten Wertpapiere allein maßgeblichen Prospekts getroffen werden. Dieser kann unter www.xmarkets.de heruntergeladen oder bei der Deutsche Bank AG, CIB, GME X-markets, Große Gallusstraße 10-14, 60311 Frankfurt, kostenfrei angefordert werden.
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.