Anzeige
Mehr »
Login
Sonntag, 14.04.2024 Börsentäglich über 12.000 News von 689 internationalen Medien
Spezial: Montag letzte Chance vor großer Verkündung?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
dpa-AFX
184 Leser
Artikel bewerten:
(0)

WOCHENVORSCHAU: Termine bis zum 20. September 2013

Wirtschafts- und Finanztermine bis Freitag, den 20. September:


MONTAG, DEN 16. SEPTEMBER 2013 TERMINE MIT ZEITANGABE 10:00 NL: Geldmarktpapiere Laufzeit: 103 Tage und 194 Tage Volumen: je 2 Mrd EUR 10:00 I: Handelsbilanz 07/13 11:00 I: Leistungsbilanz 07/13 11:00 EU: Arbeitskosten Q2/13 11:00 EU: Verbraucherpreise 08/13 15:00 B: Handelsbilanz 07/13 15:15 USA: Industrieproduktion 08/13 15:15 USA: Kapazitätsauslastung 08/13 TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Deutsche Beteiligung Q3-Zahlen S: Hennes & Mauritz Umsatz 08/13 SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Bundesverband der Deutschen Industrie Veranstaltung "Europe and the Euro - A Family Affair!" u.a. mit EZB-Präsident Mario Draghi, Berlin D: Auftakt der Werkzeugmaschinenmesse EMO (bis 21.9.13), Hannover 09:00 Uhr Auftakt-Pk 10:00 Uhr Bundespräsident Gauck eröffnet die Messe 09:00 D: Symposium: "Europäische Bankenunion: Ein neuer Ordnungsrahmen?" u.a. mit Bundesbank-Vizepräsidentin Sabine Lautenschläger HINWEIS J: Feiertag, Börse geschlossen
DIENSTAG, DEN 17. SEPTEMBER 2013 TERMINE MIT ZEITANGABE 08:00 EU: Acea Pkw-Neuzulassungen 07/13 + 08/13 10:00 EU: Leistungsbilanz 07/13 10:30 GB: Verbraucherpreise 08/13 10:30 GB: Erzeugerpreise 08/13 10:30 E: Geldmarktpapiere Laufzeit: 6 und 12 Monate 11:00 D: ZEW-Konjunkturerwartungen 09/13 11:00 EU: Handelsbilanz 07/13 11:00 D: Stihl Pk zu Geschäftsverlauf und Erwartungen, Waiblingen 14:30 USA: Verbraucherpreise 08/13 16:00 USA: NAHB-Index 09/13 TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE F: Zodiac Aerospace Umsatz Jahr 2012/2013 I: Mediobanca Jahreszahlen I: Prada Halbjahreszahlen USA: Adobe Q3-Zahlen SONSTIGE TERMINE D: Fortsetzung der Werkzeugmaschinenmesse EMO, Hannover 11:15 D: Jahreskongress der deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe, Nürnberg 11:15 Uhr Keynote SAP-Chef Jim Hagemann Snabe 13:00 Pk mit SAP-Deutschlandchef Hartmut Thomsen USA: Tagung des Offenmarktausschusses (bis 18.09.2013)
MITTWOCH, DEN 18. SEPTEMBER 2013 TERMINE MIT ZEITANGABE 10:00 D: Lanxess Medientag 2013, Köln 10:30 GB: BoE Sitzungsprotokoll 4./5.9.13 11:00 D: DIW Berlin Pk zu Konjunkturprognose 11:00 D: Bundesverband deutscher Banken Pk zu Konjunkturprognose 11:30 D: Anleihen Laufzeit: 2 Jahre Volumen: 5 Mrd EUR 14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 08/13 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche) 20:00 USA: Fed Zinsentscheid und Konjunkturprognose 20:30 USA: Pk mit Fed-Chef Bernanke TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE CH: Kühne + Nagel Capital Markets Day, London D: Deutsche Bahn AR-Sitzung E: Inditex Halbjahreszahlen USA: FedEx Q3-Zahlen USA: Oracle Q1-Zahlen USA: General Mills Q1-Zahlen SONSTIGE TERMINE D: 67. Deutscher Betriebswirtschaftertag unter anderem mit dem Berliner Flughafenchef Hartmut Mehdorn (bis 19.09.2013), Frankfurt 09:30 D: Offizieller Beginn der Serienproduktion des ersten Elektrofahrzeuges BMW i3 am Standort Leipzig 12:00 B: EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier präsentiert Gesetzentwurf zu Referenzzinsen für Bankgeschäfte, Brüssel 12:00 D: Urteil Berufungsprozess um Arcandor-Pleite und Schadensersatzforderung gegen Management um Ex-Vorstandschef Thomas Middelhoff, Hamm D: Tagung des Rates der Europäischen Zentralbank (EZB) (bis 19.09.2013)
DONNERSTAG, DEN 19. SEPTEMBER 2013 TERMINE MIT ZEITANGABE 01:50 J: Handelsbilanz 08/13 01:50 J: Im- und Exporte 08/13 07:00 J: Frühindikatoren 07/13 (endgültig) 07:45 CH: Seco Update Konjunkturprognosen 09:30 CH: SNB Geldpolitische Lagebeurteilung 09:30 NL: Verbrauchervertrauen 09/13 09:30 NL: Arbeitslosenquote 08/13 10:30 GB: Einzelhandelsumsatz 08/13 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 14:30 USA: Leistungsbilanz Q2/13 15:00 B: Verbrauchervertrauen 09/13 16:00 USA: Frühindikatoren 08/13 16:00 USA: Verkauf bestehender Häuser 08/13 16:00 USA: Philly Fed Index 09/13 16:00 D: Lambertz Bilanz-Pk, Aachen TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Daimler Truck Capital Market Day GB: Diageo Hauptversammlung GR: Arbeitslosenquote Q2/13 P: Leistungsbilanz 07/13 SONSTIGE TERMINE D: 67. Deutscher Betriebswirtschaftertag (bis 19.09.2013), Frankfurt D: Abschluss Tagung des Rates der Europäischen Zentralbank (EZB) sowie des erweiterten Rates, Frankfurt D: Internationales Symposium zum Thema "Flughäfen in der Provinz. Frankfurt Hahn 2050" (bis 20.09.2013) Diskutiert werden die Zukunft des Regionalflughafens Hahn sowie die Wechselwirkungen zwischen Airport und ländlichem Raum, Hahn HINWEIS CHN: Feiertag, Börse geschlossen
FREITAG, DEN 20. SEPTEMBER 2013 TERMINE MIT ZEITANGABE 10:00 I: Industrieaufträge 07/13 16:00 EU: Verbrauchervertrauen 09/13 (vorab) TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Bundesfinanzministerium Monatsbericht 09/13 D: Eurex, Großer Verfallstag "Hexensabbat" IRL: Ryanair Hauptversammlung SONSTIGE TERMINE D: Fortsetzung Internationales Symposium zum Thema "Flughäfen in der Provinz. Frankfurt Hahn 2050" (bis 20.09.2013) Diskutiert werden die Zukunft des Regionalflughafens Hahn sowie die Wechselwirkungen zwischen Airport und ländlichem Raum, Hahn 09:30 D: Fortsetzung Prozess wegen Untreue gegen den früheren HSH Nordbank-Vorstand, Hamburg 09:30 D: Fortsetzung Korruptionsprozess gegen den früheren Siemens-Vorstand Uriel Scharef wegen des Verdachts der Untreue, München HINWEIS CHN: Feiertag, Börse geschlossen


Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ./bwi

AXC0174 2013-09-13/17:35

Großer Dividenden-Report 2024 von Dr. Dennis Riedl
Der kostenlose Dividenden-Report zeigt ganz genau, wo Sie in diesem Jahr zuschlagen können. Das sind die Favoriten von Börsenprofi Dr. Dennis Riedl
Jetzt hier klicken
© 2013 dpa-AFX
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.