Anzeige
Mehr »
Lynx Broker
Login
Dienstag, 19.11.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 617 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
RBS
130 Leser
Artikel bewerten:
(0)

KOSPI 200 - Raus aus dem Schatten

RBS


KOSPI 200 - Raus aus dem Schatten

Südkorea hat sich zu einer wichtigen Industrienation entwickelt.

Im Vorfeld der Fußball-WM wird viel über die großen Fußballnationen geredet. Von Ländern wie Gastgeber Brasilien, von Spanien oder von Deutschland. Oder von Geheimfavoriten wie Belgien oder Uruguay. Von Südkorea spricht keiner. Dass Korea allerdings durchaus für Überraschungen gut ist, hat dessen Wirtschaft in den vergangenen Jahren gezeigt. Marken wie Samsung und Hyundai gehören mittlerweile zu den stärksten der Welt, dank der Exportstärke und trotz geldpolitischer Störfeuer aus Japan ist der Koreanische Won eine der härtesten unter den asiatischen Währungen geworden. Und selbst wenn Koreas Fußballer in Brasilien nicht glänzen können - die Wirtschaft gibt sich nahezu weltmeisterlich. So soll das Bruttoinlandsprodukt im laufenden Jahr zwischen 3,5 und 3,8 Prozent wachsen. Währungsreserven von über 330 Milliarden Dollar lassen Experten zudem zuversichtlich sein, dass der koreanische KOSPI auch verkraften würde, dass sich die Fed von ihrer laxen Geldpolitik abwendet. Immerhin blieb der Index auch vergleichsweise ruhig, als Nachbar Nordkorea mit zeitweiligem Säbelrasseln für Unruhe sorgte.

Außenseiter an der Spitze
Dass Südkorea Fußball-Weltmeister wird, ist eher ein Außenseitertipp. Unstrittig ist, dass das asiatische Land mittlerweile in der ersten Liga der wichtigsten Industrienationen spielt.


NameWKNKurs des BasiswertsBezugs-
verhältnis
Währungs-
gesichert
Geldkurs / Briefkurs
Korea KOSPI 200 Index Open End Zertifikat
Jetzt handeln
571515259,002 KRW1:1.000Nein188,45 EUR / 190,35 EUR
Stand: 13.06.2014

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rbs.de/markets.



Die Themen und Termine für unsere Webinare finden Sie nach Ihrem Klick auf der folgenden Seite. kostenlos anmelden


The Royal Bank of Scotland plc
Niederlassung Frankfurt
Strukturierte Anlageprodukte
 Junghofstraße 22
60311 Frankfurt am Main
Tel: 069 26 900 900
 markets.de@rbs.com
www.rbs.de/markets


DISCLAIMER:
Diese Ausarbeitung der The Royal Bank of Scotland plc ("RBS") Niederlassung Frankfurt ist eine Produktinformation, die sich an private und professionelle Kunden in Deutschland und Österreich richtet. Sie ist keine Finanzanalyse und unterliegt daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Den allein verbindlichen Prospekt für hierin beschriebene Produkte erhalten Sie kostenfrei unter www.rbs.de/markets bzw. www.rbsbank.at/markets. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt und beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig erachten. RBS bzw. die RBS Gruppe übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Diese Ausarbeitung richtet sich ausschließlich an Kunden, die nicht US-Personen sind, und darf nicht in den USA verbreitet werden. RBS handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal Bank of Scotland N.V.

© The Royal Bank of Scotland plc. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen von Teilen des Inhalts dieser Ausarbeitung in jeglicher Form ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung sind außer für den ausschließlichen Privatgebrauch untersagt.
© 2014 RBS