Anzeige
Mehr »
Login
Samstag, 01.10.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 678 internationalen Medien
Ad-hoc-Meldung am Samstag: Kommt ein gewaltiger Gamechanger?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
RBS
673 Leser
Artikel bewerten:
(0)

EUR/NOK - Krone vor Kursschub?

RBS


EUR/NOK - Krone vor Kursschub?

Kräftigeres Wachstum und höhere Zinsen sprechen für die Krone.

Die Wirtschaft in der Eurozone bewegte sich im zweiten Quartal nicht von der Stelle, das Bruttoinlandsprodukt in Norwegen stieg im zweiten Jahresabschnitt hingegen mit 1,2 Prozent weitaus kräftiger als die prognostizierten 0,8 Prozent. "Die norwegische Wirtschaft hat sich überraschend positiv entwickelt, und auch die jüngsten Indikatoren signalisieren eine robuste Konjunktur", lautet eine Einschätzung der Nordeuropa-Experten von Nordea Asset Management. Das vergleichsweise kräftige Wachstum in Norwegen ist aber wohl nur ein Grund, weshalb die Krone zuletzt zum Euro aufwerten konnte.

EZB könnte Euro schwächen
Auch der norwegische Leitzins in Höhe von 1,5 Prozent könnte die Krone gestützt haben und auch künftig beflügeln. Zumal EZB-Chef Mario Draghi den ohnehin schon niedrigen Leitzins am Donnerstag um weitere 10 Basispunkte auf aktuell 0,05 Prozent gesenkt hat.


NameWKNStop-Loss-MarkeBasispreisHebelFinan-
zierungs-
kosten
Geldkurs / Briefkurs
EUR/NOK MINI Long
Jetzt handeln
AA6L276,536 NOK6,361 NOK4,463,45%22,28 EUR / 22,52 EUR
EUR/NOK MINI Short
Jetzt handeln
AA64WG9,434 NOK9,721 NOK5,330,55%18,57 EUR / 18,81 EUR
Stand: 11.09.2014

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rbs.de/markets.



Die Themen und Termine für unsere Webinare finden Sie nach Ihrem Klick auf der folgenden Seite. kostenlos anmelden


The Royal Bank of Scotland plc
Niederlassung Frankfurt
Strukturierte Anlageprodukte
 Junghofstraße 22
60311 Frankfurt am Main
Tel: 069 26 900 900
 markets.de@rbs.com
www.rbs.de/markets


DISCLAIMER:
Diese Ausarbeitung der The Royal Bank of Scotland plc ("RBS") Niederlassung Frankfurt ist eine Produktinformation, die sich an private und professionelle Kunden in Deutschland und Österreich richtet. Sie ist keine Finanzanalyse und unterliegt daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Den allein verbindlichen Prospekt für hierin beschriebene Produkte erhalten Sie kostenfrei unter www.rbs.de/markets bzw. www.rbsbank.at/markets. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt und beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig erachten. RBS bzw. die RBS Gruppe übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Diese Ausarbeitung richtet sich ausschließlich an Kunden, die nicht US-Personen sind, und darf nicht in den USA verbreitet werden. RBS handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal Bank of Scotland N.V.

© The Royal Bank of Scotland plc. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen von Teilen des Inhalts dieser Ausarbeitung in jeglicher Form ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung sind außer für den ausschließlichen Privatgebrauch untersagt.
Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2014 RBS
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.