Anzeige
Mehr »
Login
Dienstag, 28.09.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 673 internationalen Medien
500 Mio. CAD Gold-Stream beginnt jetzt zu fließen!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Dow Jones News
257 Leser
Artikel bewerten:
(0)

HAMBORNER REIT AG: Zügige Investition der Mittel aus der Kapitalerhöhung - Kaufvertrag für ein Fachmarktzentrum in Fürth unterzeichnet

(DGAP-Media / 2015-07-22 / 09:05) 
 
 
 
Pressemitteilung 
 
HAMBORNER REIT AG - Zügige Investition der Mittel aus der Kapitalerhöhung: 
Kaufvertrag für ein Fachmarktzentrum in Fürth unterzeichnet 
 
Duisburg, 22. Juli 2015 - Die HAMBORNER REIT AG hat kurz nach Durchführung 
der Kapitalerhöhung einen Kaufvertrag für ein Fachmarktzentrum im Volumen 
von rund 31 Millionen Euro unterzeichnet. Damit hat die Gesellschaft sehr 
zeitnah begonnen, einen Teil der durch die Anfang Juli durchgeführte 
Kapitalerhöhung erlösten Mittel von rd. 101,7 Mio. EUR strategiekonform in 
ein renditestarkes Einzelhandelsobjekt zu investieren. 
 
Bei dem Ankaufsobjekt handelt es sich um das "Hornschuch-Center", ein 
modernes Fachmarktzentrum mit rd. 12.000 Quadratmetern Mietfläche an einem 
sehr guten innerstädtischen Standort. Die ehemalige Marktkauf-Immobilie 
wurde 1990 erbaut und 2014/2015 umfassend saniert und zum Fachmarktzentrum 
umgebaut. Die Eröffnung des Centers hat im März 2015 stattgefunden. 
Hauptmieter auf rd. 4.000 Quadratmetern und mit einem 17-jahres Mietvertrag 
ist EDEKA. Daneben befinden sich auch Schuh Mücke, Rossmann, Norma und 
weitere kleinere Mieter im Objekt. Die durchschnittliche Restlaufzeit aller 
Mietverträge beträgt 12,5 Jahre, die Bruttoanfangsrendite liegt bei 6,1 
Prozent. 
 
Verkäufer der Immobilie ist eine Objektgesellschaft aus Memmingen, die 
Costa Real Estate GmbH war als Makler tätig. 
 
Über die HAMBORNER REIT AG 
 
Die HAMBORNER REIT AG ist eine börsennotierte Aktiengesellschaft, die heute 
ausschließlich im Immobiliensektor tätig ist und sich als Bestandshalter 
für renditestarke Gewerbeimmobilien positioniert.  Das Unternehmen verfügt 
als Basis nachhaltiger Mieterträge über ein bundesweit gestreutes 
substanzstarkes Immobilienportfolio. Den Schwerpunkt des Bestandes bilden 
attraktive Einzelhandelsflächen in zentralen Innenstadtlagen deutscher 
Großstädte und Mittelzentren sowie hoch frequentierte Fachmärkte und 
profitable Büro- und Ärztehäuser. 
 
Die HAMBORNER REIT AG zeichnet sich durch langjährige Erfahrung im 
Immobilien- und Kapitalmarkt, ihre schlanke und transparente 
Unternehmensstruktur sowie die besondere Nähe zu den Mietern aus. Die 
Gesellschaft ist ein eingetragener Real Estate Investment Trust (REIT) und 
profitiert auf Gesellschaftsebene von der Befreiung von Körperschaft- und 
Gewerbesteuer. 
 
Presse- und Investor Relations: 
 
Sybille Schlinge 
Tel.: +49 (0)203 54405-32 
Fax: +49 (0)203 54405-49 
E-Mail: s.schlinge@hamborner.de 
Web: www.hamborner.de 
 
 
Ende der Pressemitteilung 
 
=-------------------------------------------------------------------- 
 
Emittent/Herausgeber: HAMBORNER REIT AG 
Schlagwort(e): Immobilien 
 
2015-07-22 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch 
DGAP - ein Service der EQS Group AG. 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber 
verantwortlich. 
 
Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, 
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und 
http://www.dgap.de 
 
=-------------------------------------------------------------------- 
 
 
Sprache:        Deutsch 
Unternehmen:    HAMBORNER REIT AG 
                Goethestraße 45 
                47166 Duisburg 
                Deutschland 
Telefon:        0203/54405-0 
Fax:            0203/54405-49 
E-Mail:         info@hamborner.de 
Internet:       www.hamborner.de 
ISIN:           DE0006013006 
WKN:            601300 
Indizes:        SDAX 
Börsen:         Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime 
                Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, 
                München, Stuttgart 
 
 
Ende der Mitteilung    DGAP-Media 
=-------------------------------------------------------------------- 
379921 2015-07-22 
 

(END) Dow Jones Newswires

July 22, 2015 03:06 ET (07:06 GMT)

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2015 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.