Anzeige
Mehr »
Lynx Broker
Login
Sonntag, 20.10.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 614 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
06.10.2016 | 11:58
(11 Leser)
(0 Bewertungen)

Nachdem sich der DAX zu Beginn der verkürzten Handelswoche ein wenig erholt zeigen konnte, bewegt sich das wichtigste Börsenbarometer am Donnerstagmittag nicht vom Fleck. Offenbar sind Anleger noch nicht bereit, die Jahresendrallye einzuläuten.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX -0,1% 10.573
MDAX +0,3% 21.626
TecDAX -0,4% 1.802
SDAX -0,3% 9.289
Euro Stoxx 50 -0,1% 3.026

Die Topwerte im DAX sind Deutsche Bank, Allianz und Siemens. Im Anlegerfokus ist auch die Lufthansa-Aktie. Investoren blicken darauf, ob das Management die derzeitigen Herausforderungen für die Kranich-Airline meistern kann. Auch in der zweiten Reihe geht es rund. Die OSRAM-Aktie profitiert von Übernahmespekulationen, während der Apple-Lieferant Dialog Semiconductor überraschende Erfolge im dritten Quartal verbuchen konnte.

Den vollständigen Artikel lesen ...

© 2016 marktEINBLICKE