sprite-preloader
Anzeige
Mehr »
Montag, 18.03.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 600 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen
06.10.2016 | 12:58
(18 Leser)
Schrift ändern:
(0 Bewertungen)

marktEINBLICKE·Mehr Nachrichten von marktEINBLICKE

Wenn es ein Symbol für Übertreibung gibt, dann sicherlich die Jahrtausendwende. Diese scheint sich gerade zu wiederholen. Ein Sektor, der schon 1999 heiß begehrt war, ist auch derzeit wieder gefragt. Während sich der Markt seitwärts schiebt, gibt es hier nur eine Richtung. Es geht steil nach oben.

In den letzten 6 Monaten performten die meisten Aktien hervorragend. Gemessen an den bisherigen Jahrestiefs stehen die meisten Kurse nun doppelt oder sogar dreimal so hoch.

Der Chart zeigt die Wertentwicklung der bekanntesten Repräsentanten des Sektors. Es handelt sich um Unternehmen, die sich auf Netzwerkausrüstung, Glasfaser und teilweise Server spezialisiert haben. Schon zur Jahrtausendwende war der Sektor nachgefragt wie kaum ein anderer. Das Potential schien schier unendlich. Wie sich herausstellte, war letztlich nur eines unbegrenzt: die Kursverluste.

20161006_godmode1a
Selbst nach der Vervielfachung vieler Kurse stehen die Aktien heute noch immer an die 90?% unter ihren Allzeithochs. Wer viel Sitzfleisch bewiesen hat, ist immer noch nicht glücklich. Die Kurse müssten sich noch einmal vervielfachen, um die Höchstkurse wieder zu erreichen.

Den vollständigen Artikel lesen ...

© 2016 marktEINBLICKE