Anzeige
Mehr »
Lynx Broker
Login
Sonntag, 20.10.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 614 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
22.11.2016 | 11:58
(48 Leser)
(0 Bewertungen)

Am Dienstagmittag kann sich der DAX wieder ein kleines Stück nach oben kämpfen. Die gleiche Euphorie wie an den US-Märkten herrscht hierzulande jedoch nicht. Wir sind noch sehr weit von Rekordständen entfernt.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +0,4% 10.730
MDAX +0,1% 20.627
TecDAX +0,0% 1.738
SDAX +0,2% 9.073
Euro Stoxx 50 +0,5% 3.049

Die Topwerte im DAX sind thyssenkrupp, RWE und E.ON. Deutlich schlechter läuft es für die Lufthansa-Aktie, nachdem die Kranich-Airline heute gleich mehrere Hiobsbotschaften vermelden musste. Besonders optimistisch eingestellt sind Marktteilnehmer derzeit offenbar auch nicht im Hinblick auf die K+S-Aktie. Im Gegensatz dazu konnte Vienna Insurance mit einigen ermutigenden Signalen aufwarten.

Den vollständigen Artikel lesen ...

© 2016 marktEINBLICKE