Anzeige
Mehr »
Lynx Broker
Login
Sonntag, 20.10.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 614 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
24.11.2016 | 11:58
(30 Leser)
(0 Bewertungen)

Am Donnerstagmittag kann sich der DAX nur minimal nach oben kämpfen. Die fehlenden Impulse aus den USA ("Thanksgiving"-Feiertag) verantwortlich zu machen wäre zu einfach. Schließlich konnte das Barometer auch von der Rekordjagd an der Wall Street nicht profitieren.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +0,2% 10.681
MDAX +0,0% 20.700
TecDAX -0,1% 1.716
SDAX +0,0% 9.035
Euro Stoxx 50 +0,1% 3.036

Die Topwerte im DAX sind Fresenius Medical Care, Volkswagen und BASF. Gut läuft es auch für die thyssenkrupp-Aktie, obwohl Deutschlands größter Stahlkonzern angesichts einer anhaltenden Marktschwäche nicht gerade für Optimismus sorgen konnte.

Den vollständigen Artikel lesen ...

© 2016 marktEINBLICKE