Anzeige
Mehr »
Login
Samstag, 24.07.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 669 internationalen Medien
Breaking News: TAAT Global räumt jetzt richtig ab!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Dow Jones News
237 Leser
Artikel bewerten:
(0)

NACHBÖRSE (22:00)/XDAX +0,1% auf 12.036 Punkte

FRANKFURT (Dow Jones)--Trotz der sehr guten Vorgaben aus den USA legten die deutschen Aktien am Donnerstag im nachbörslichen Handel nur geringfügig zu. An der Wall Street hatten die Kurse von US-Finanzminister Steven Mnuchin profitiert. Dieser hatte gesagt, dass schon "sehr bald" ein Entwurf für die versprochene Steuerreform vorgelegt werde, an der die Märkte zuletzt gezweifelt hatten.

Am deutschen Markt sei es aber sehr ruhig gewesen, berichtete eine Händlerin. Die Conti-Aktie habe überhaupt nicht auf die Umsatzzahlen des französischen Wettbewerbers Michelin reagiert, der überdies seine Jahresprognose bekräftigte.

Auch eine Übernahme in der dritten Reihe sei kaum wahrgenommen worden: Vita 34, Marktführer auf dem Gebiet der Einlagerung von Stammzellen aus Nabelschnurblut, will den zweitgrößten Anbieter, die nicht börsennotierte Seracell Pharma, kaufen. Die Aktie von Vita 34 zeigte sich am Abend kaum bewegt.

=== 
XDAX*        DAX         Veränderung 
22.00 Uhr    17.35 Uhr 
 
12.036       12.027      +0,1% 
=== 

*Der XDAX bildet die Entwicklung des zinsbereinigten DAX-Futures ab.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/cln

(END) Dow Jones Newswires

April 20, 2017 16:28 ET (20:28 GMT)

Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2017 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.