Anzeige
Mehr »
Login
Sonntag, 25.09.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 675 internationalen Medien
Massiver Durchbruch, massiver Impact zu Wochenbeginn!?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
JP Morgan AM
1.044 Leser
Artikel bewerten:
(1)

Emerging Markets bieten reale Erträge

Expertenmeinung

Emerging Markets bieten reale Erträge

Die realen Renditen von Staatsanleihen der Industrieländer sind weiter gering. Stand Anfang Dezember bringen zehnjährige US-Bonds abzüglich Inflationsrate einen knapp positiven Ertrag von 0,4 Prozent. Die reale Rendite in Ländern wie Deutschland, Frankreich oder Großbritannien ist dagegen weiter deutlich negativ.

Anders sieht das in den Schwellenländern aus. So kommt die brasilianische Anleihe auf einen realen Ertrag von über sieben Prozent, ihr russisches Pendant bringt fünf Prozent. Zehnjährige Bonds aus Indien, Indonesien und Südafrika erzielen abzüglich Inflationsrate Werte zwischen 3,5 und 4,5 Prozent. Südkorea und China kommen auf ein bis zwei Prozent. Für Euro-Anleger beinhalten diese Investments allerdings ein Wechselkursrisiko.

JPMorgan Funds- Global Bond Opportunities Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR (hedged)
WKN A1XETG

Erfahren Sie hier mehr

Wesentliche Anlegerinformationen

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2017 JP Morgan AM
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.