Anzeige
Mehr »
Login
Sonntag, 25.09.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 675 internationalen Medien
Massiver Durchbruch, massiver Impact zu Wochenbeginn!?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
JP Morgan AM
1.022 Leser
Artikel bewerten:
(0)

Geringe Schwankungen der Aktienkurse

Expertenmeinung

Geringe Schwankungen der Aktienkurse

Üblicherweise beinhalten Aktien das Risiko kurzfristig deutlicher Kursrückgänge. Doch seit einigen Monaten herrscht Ruhe, der Schwankungsgrad - die Volatilität - ist gering, deutliche Kurskorrekturen blieben weitgehend aus. Zwischen Januar und Mitte Dezember 2017 schloss der US-Aktienindex S&P500 zum Beispiel nur vier Mal mit einem Minus von einem Prozent oder mehr.

Laut Guide to the Markets von J.P. Morgan Asset Management zeigte der Index MSCI Europe in den vergangenen Jahrzehnten maximale Kursrückgänge von einem Kurshoch zu einem darauffolgenden Tief von durchschnittlich knapp 16 Prozent. Beim deutschen Dax waren es 18 Prozent. Zwischen Januar bis Mitte Dezember 2017 dagegen kommt der Dax nur auf einen zwischenzeitlichen Maximalverlust von durchschnittlich sieben Prozent, beim S&P waren es knapp drei Prozent.

JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund
Anteilklasse A (div) - EUR
WKN A0RBX2
Wesentliche Anlegerinformationen

JPMorgan Investment Funds - Global Income Conservative Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR
WKN A2AN87
Wesentliche Anlegerinformationen

Erfahren Sie mehr über regelmäßige Ertragschancen unter www.jpmorganassetmanagement.de/Income.

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2018 JP Morgan AM
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.