Anzeige
Mehr »
Login
Donnerstag, 01.10.2020 Börsentäglich über 12.000 News von 645 internationalen Medien
Erneut Insiderkäufe! Modern Meat “boomt”: Aktie legt “Rallyegang” ein!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
marktEINBLICKE
829 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Deutsche Bank: Drastische Änderungen bei der Personalauswahl

Bei der Deutsche Bank (WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008) hat der Vorstandschef Christian Sewing eine neue Marschroute bei Personaleinstellungen vorgegeben. In Zukunft müssen alle neuen Mitarbeiter weltweit von ihm selbst, Finanzchef James von Moltke und Personalvorstand Karl von Rohr genehmigt werden. Das geht aus einem internen Schreiben an Mitarbeiter des DAX-Konzerns hervor, dass der Nachrichtenagentur Reuters vorliegt.

Neue Unternehmensstrategie
Mit dieser neuen Maßnahme soll demnach das Ziel verfolgt werden, nur die Stellen zu besetzen, die für die Umsetzung der neuen Unternehmensstrategie notwendig sind. Bislang konnten die Leiter der einzelnen Geschäftsbereiche selber entscheiden, ob und wen sie anheuern.

Den vollständigen Artikel lesen ...
Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2019 marktEINBLICKE
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.