Anzeige
Mehr »
Login
Mittwoch, 19.05.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 658 internationalen Medien
Im Fokus: Unglaubliche Steigerung der Goldproduktion!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Dow Jones News
735 Leser
Artikel bewerten:
(2)

EANS-News: Lenzing AG / Innovatives Lenzing Kundenportal mit "SAP Quality Award" ausgezeichnet

=------------------------------------------------------------------------------- 
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent 
  verantwortlich. 
=------------------------------------------------------------------------------- 
 
Neues, hochmodernes Kundenportal unterstützt Unternehmensstrategie sCore TEN und 
Markenpositionierung 
 
Unternehmen 
 
Lenzing/Wien - Das Unternehmen "ecx.io - an IBM Company" hat für die Lenzing AG 
ein innovatives Kundenportal verwirklicht, das nun mit dem begehrten "SAP 
Quality Award" ausgezeichnet wurde. SAP prämiert damit die erfolgreichsten 
Projekte eines Jahres. Der Preis wurde im Rahmen des diesjährigen "SAP Forums" 
in Wien am 10. September überreicht. 
 
Das Kundenportal ist für die Lenzing AG die optimale Lösung für 
geschäftsrelevante Prozesse. Lenzings Kunden haben hier basierend auf der E- 
Commerce-Plattform "SAP Commerce" direkten Zugriff auf wichtige 
Geschäftsprozesse und können beispielsweise mit wenigen Klicks 
Produktzertifizierungen einreichen oder die Verwendung der Lenzing Marken 
beantragen. Zuvor wurden diese Prozesse über E-Mail-Kanäle abgewickelt. Dieses 
Vorgehen war jedoch sowohl für die Kunden als auch für Lenzing sehr zeitintensiv 
und aufwändig. Das neue Portal ist nun völlig kundenorientiert, um so eine 
schnelle und effiziente Abwicklung zu gewährleisten und das End-to-End- 
Kundenerlebnis zu verbessern. 
 
Zwtl.: ecx.io als guter Partner 
 
ecx.io und seine IT-Experten mit technischem SAP-Know-how waren der ideale 
Partner für das Projekt, als Lenzing 2017 die Notwendigkeit für das Portal 
erkannte. Auf Basis der zehn Qualitätsprinzipien von SAP war von Beginn an 
angedacht, die Funktionen der SAP-Commerce-Plattform zu nutzen, um die 
Registrierung für Firmenkunden, das Einbringen von Zertifizierungen und die 
Beantragung zur Markennutzung so einfach und so schnell wie möglich zu 
gestalten. 
 
Zwtl.: Schnellere Prozesse dank optimaler Lösung 
 
Das Portal bringt nicht nur deutliche Vorteile für Lenzings Kunden, sondern 
reduziert auch den Verwaltungsaufwand für die Lenzing Mitarbeiter. Vor der 
Implementierung fand eine zweimonatige Analysephase mit mehr als zehn Workshops 
statt, in der die Geschäftsprozesse bei Lenzing genau abgebildet wurden. Darauf 
basierend konnte eine optimale SAP-Lösung entwickelt werden. Nach dieser engen 
und intensiven Zusammenarbeit freuen sich beide Partner sehr, dass das Projekt 
mit einem SAP-Quality-Award gewürdigt wird. Robert Canins, Business Process 
Architect Commercial und Projektleiter bei Lenzing lobt die Plattform: "Das 
Portal ist eine State-of-the-art-Lösung und ein wesentlicher Aspekt in der 
Umsetzung unserer sCore TEN Unternehmensstrategie, bei der Kundennähe im 
Vordergrund steht. Das Portal hat es uns in sehr kurzer Zeit ermöglicht, TENCEL 
 im weltweiten Textilmarkt als die führende Fasermarke für nachhaltige 
Textilien zu positionieren - und das mit mehr als 7.000 registrierten Partnern 
weltweit. Ohne dieses Portal wäre das unmöglich gewesen." 
 
 
 
Rückfragehinweis: 
Filip Miermans 
Vice President Corporate Communications & Investor Relations 
Lenzing AG 
Telefon: +43 7672 701 2743 
E-Mail: f.miermans@lenzing.com 
 
Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
=------------------------------------------------------------------------------- 
 
 
 
 

(END) Dow Jones Newswires

September 11, 2019 09:55 ET (13:55 GMT)

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2019 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.