Anzeige
Mehr »
Lynx Broker
Login
Freitag, 18.10.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 614 internationalen Medien
Magisch! Weg frei für die >Milliarden-Chance< im Pennystockmantel!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 632305 ISIN: AT0000730007 Ticker-Symbol: AZ2 
Xetra
18.10.19
15:22 Uhr
37,780 Euro
-0,180
-0,47 %
Branche
Maschinenbau
Aktienmarkt
ATX
1-Jahres-Chart
ANDRITZ AG Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
ANDRITZ AG 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
38,060
38,100
15:54
38,060
38,100
15:54
19.09.2019 | 11:58
(407 Leser)
(2 Bewertungen)

Andritz (WKN: 632305 / ISIN: AT0000730007) verzeichnete an der Börse im September einen steilen Kursanstieg. Dabei ging es für die Notierungen um knapp 20 Prozent nach oben (aktuell: 37,94 Euro). Nach Einschätzung der Baader Bank dürfte das aber noch nicht alles gewesen sein. So bestätigte die Investmentbank ihre Kaufempfehlung, wobei das Kursziel auf 46 Euro taxiert wird.

Erfolgreiche Geschäftsentwicklung
Die positive Analysteneinschätzung wird getragen durch die erfolgreiche Geschäftsentwicklung von Andritz. So dürfte der Umsatz nach Einschätzung des österreichischen Maschinenanlagenbauers um 5 bis 8 Prozent pro Jahr steigen. Dabei erwartet Andritz für die nächsten 3 bis 5 Jahre eine durchschnittliche Gewinnmarge von 8 Prozent.

Den vollständigen Artikel lesen ...

© 2019 marktEINBLICKE