Anzeige
Mehr »
Lynx Broker
Login
Sonntag, 08.12.2019 Börsentäglich über 12.000 News von 621 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 747206 ISIN: DE0007472060 Ticker-Symbol: WDI 
Xetra
06.12.19
17:35 Uhr
115,15 Euro
-1,75
-1,50 %
1-Jahres-Chart
WIRECARD AG Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
WIRECARD AG 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
114,90
115,10
07.12.
114,80
115,40
06.12.
marktEINBLICKE
3.297 Leser
Artikel bewerten:
(4)

Wochenrückblick KW 45: Angriff auf das DAX-Allzeithoch steht bevor, Wirecard, Evotec und Barrick Gold im Fokus

Auch wenn die DAX-Rallye zum Ende dieser Woche etwas in Stocken geriet, ist festzuhalten, dass sich das Barometer in die Nähe seines Allzeithochs bei 13.596 Punkten zurückgekämpft hat. Die US-Märkte haben bereits neue Höchststände erreicht. Allerdings bleibt die Frage, ob eine Teileinigung im Handelsstreit zwischen China und den USA zustande kommt und die Strafzölle tatsächlich zurückgefahren werden.

Deutschland

Jahrelang gab es für Aktionäre der Deutschen Telekom nur wenig Grund zur Freude. Die T-Aktie war in einer Seitwärtsbewegung gefangen. Zum Trost gab es jedoch ordentliche Ausschüttungen. Umso enttäuschter reagierten Anleger auf die jüngste Ankündigung des DAX-Konzerns. Mehr dazu hier.

Am 10. Oktober 2019 platzte Hugo Boss mit den vorläufigen Ergebnissen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres und einer Gewinnwarnung heraus. Dafür hatte das MDAX-Unternehmen die anhaltenden gesamtwirtschaftlichen Unsicherheiten verantwortlich gemacht. Insbesondere in Nordamerika trübte sich das Marktumfeld im Verlauf des dritten Quartals weiter ein. Mehr dazu hier.

Den vollständigen Artikel lesen ...
© 2019 marktEINBLICKE