Anzeige
Mehr »
Login
Dienstag, 28.01.2020 Börsentäglich über 12.000 News von 622 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 840400 ISIN: DE0008404005 Ticker-Symbol: ALV 
Xetra
28.01.20
14:17 Uhr
218,30 Euro
+3,05
+1,42 %
1-Jahres-Chart
ALLIANZ SE Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
ALLIANZ SE 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
218,25
218,30
14:32
218,25
218,30
14:32
marktEINBLICKE
587 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Allianz: DAX-Schwergewicht weiter auf der Erfolgsspur

Für die Allianz (WKN: 840400 / ISIN: DE0008404005) laufen die Geschäfte weiter rund, wie die Geschäftszahlen der ersten 3 Quartale des laufenden Jahres belegen. So wurde der Umsatz im Vergleich zum Zeitraum Januar bis September 2018 um 8 Prozent auf 106,9 Mrd. Euro gesteigert. Und beim Gewinn wurde ein Plus von 7 Prozent verzeichnet (6,3 Mrd. Euro). Mit diesen Zahlen ist der DAX-Konzern auf dem besten Wege, für das laufende Gesamtjahr neue Bestmarken beim Umsatz und beim Gewinn aufzustellen.

Bündnis mit Microsoft
Dass Europas größte Versicherungsgesellschaft auch im nächsten Jahr auf dem Wachstumskurs bleiben wird, ist höchst wahrscheinlich, denn die Allianz erschließt sich weitere lukrative Geschäftsbereiche. So will sich der Münchener Konzern in einem Bündnis mit Microsoft (WKN: 870747 / ISIN: US5949181045) zum führenden Software-Anbieter für das Geschäft mit dem Risiko entwickeln. Dazu wird die Allianz wesentliche Teile des hauseigenen Software-Systems ABS anderen Unternehmen der Versicherungsbranche auf Microsofts Cloud-Servern anbieten.

Den vollständigen Artikel lesen ...
ALLIANZ-Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de
© 2019 marktEINBLICKE