Anzeige
Mehr »
Login
Montag, 26.10.2020 Börsentäglich über 12.000 News von 649 internationalen Medien
Kurschance in dieser Woche: Jetzt den größten Markt direkt vor den Füßen!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A2PRK5 ISIN: CA29385B1094 Ticker-Symbol: 2AV 
Tradegate
26.10.20
16:59 Uhr
0,972 Euro
-0,053
-5,17 %
Branche
Medien
Aktienmarkt
Sonstige
1-Jahres-Chart
ENTHUSIAST GAMING HOLDINGS INC Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
ENTHUSIAST GAMING HOLDINGS INC 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
0,9651,00017:18
0,9660,98817:02
Aktienexplorer
2.134 Leser
Artikel bewerten:
(3)

STAY AT HOME AND PLAY: Nicht nur die Nutzerzahlen explodieren bei dieser Aktie, sondern auch bald schon der Aktienkurs!!! Der absolute Krisengewinner!

Anzeige / Werbung

REVOLUTION im GAMING Markt: Einzigartige Kombination aus Media, ESports und Events erreicht über 200 Millionen Nutzer pro Monat und übertrifft damit Twitch !!!

*Aktie im Fokus: Enthusiast Gamning Holdings*

Kurs: CAD: 1,56 CAD, DE: 1,02 Euro

ISIN: CA29385B1094

WKN: A2PRK5

Symbol: 2AV

Sagt Ihnen die Endor AG etwas? Falls nicht, dann geht es Ihnen wie mindestens 95% aller Anleger in Deutschland! Doch jeder, der sich die Aktie genauer anschaut wünscht sich sofort von Anfang an mit dabei gewesen zu sein, denn man hat einen der besten Performer auf dem deutschen Kurszettel verpasst! Denn die Aktie hat sich in den letzten Jahren in der Spitze sage und schreibe ver-40-facht!!! Und dies mit der ziemlich langweilig anmutenden Herstellung von Lenkrädern für den boomenden ESports-Bereich. Online Gaming und ESports ist inzwischen ein milliardenschweres, weltweites Geschäft geworden.

Selbst die Bundesliga-Vereine haben erste ESports Abteilungen gegründet! Wir reden hier von unglaublichen Chancen, die von den meisten Investoren bisher noch gar nicht beachtet wurden. Das werden wir mit der heutigen Neu-Vorstellung ändern! Hier bekommen Sie ein bereits profitables Unternehmen, das noch ganz am Anfang seiner Entwicklung steht! Damit stehen Anleger mit Weitsicht noch alle Türen für fulminante Kurssprünge offen! Wir zeigen Ihnen die Chance, zugreifen müssen Sie selbst!

Sie meinen, es geht eigentlich nicht mehr besser als bei Endor? Und wie das besser geht! Denn unsere neue Entdeckung Enthusiastic Gaming (WKN: A2PRK5, Kanada: EGLX) vereint das Beste aus den Mega-Trends Gaming und Esports und hat dabei im Vergleich zur Endor AG, die im Wesentlichen nur Hardware produziert, ein extrem skalierbares Geschäftsmodell! Und das Beste daran: im Zuge des aktuellen Marktcrash bekommen Sie die Aktie gerade zum absoluten Schnäppchenpreis, obwohl sich die Rahmenbedingungen (# STAY AT HOME) in den letzten Wochen nochmal erheblich zu Gunsten des Unternehmens entwickelt haben! Sie werden sich beim weiteren Lesen unserer Analyse selber fragen, wie die Aktie noch so günstig sein kann! Richtig - eigentlich macht das keinen Sinn, aber wir haben derzeit besonders anfällige Börsen, da gilt es solche Sondersituationen sofort und nachhaltig auszunützen. Der Grundstein für Vermögen wird in Bärenmärkten gelegt, nicht wenn schon alles hochgelaufen ist!

100 eigene Webseiten, 900 Youtube Kanäle, 1 Mrd. Seitenaufrufe pro Monat und Reichweite von mehr als 200 Millionen Spielern!!!

Enthusiastic Gaming (WKN: A2PRK5, Kanada: EGLX) ist bereits jetzt das größte Gaming-Netzwerk in Nordamerika und Großbritannien und besteht aus drei Säulen: Medien, Events und ESports. Die digitale Medienplattform umfasst dabei über 100 Gaming-bezogene Websites und 900 YouTube-Kanäle, die gemeinsam sensationelle 150 Millionen Besucher pro Monat erreichen! Das Mediennetzwerk generiert dabei über 30 Milliarden (!!!) Anzeigenanfragen sowie über 1 Milliarde Seitenaufrufe pro Monat. Einfach gigantische Zahlen! Zu den Webseiten gehören u.a. thesimsresource.com, destructoid.com, Escapistmagazine.com, nintendoenthusiast.com und dailyesports.com.

Die ESports-Sparte (Luminosity Gaming) besteht u.a. aus sieben professionellen E-Sport-Teams, die sich in eigenem Besitz befinden, einschließlich des Overwatch-Teams Vancouver Titans und des Call of Duty-Teams mit Sitz in Seattle und weist über 60 Millionen Anhänger aus.

EINFACH BRUTALES WACHSTUM im TRENDMARKT !!!

Die gesamte Plattform hat eine monatliche Reichweite von 200 MILLIONEN Spielern, letztes Jahr waren es noch 75 Mio. Besucher pro Monat! Für diese Menschen ist Gaming Teil ihres Lebens, man bezeichnet sie als sogenannte Lifestyle-Gamer. Wie Sie sehen liegen hier gigantische Steigerungsraten vor und unterstreichen das unglaublich schnelle Wachstum der Gaming- und ESports-Branche.

Quelle: Enthusiast Gaming Holdings

Das Eventgeschäft von Enthusiast Gaming als Zugabe besitzt und betreibt die größte Gaming-Messe Kanadas, die Enthusiast Gaming Live Expo mit jährlich über 30.000 Besuchern, sowie die größte Mobile-Gaming-Veranstaltung in Europa, Pocket Gamer Connects.

Gigantisches Marktvolumen und Pole Position eröffnet riesiges Wachstumspotenzial

Das renommierte Anlegermagazin Forbes verweist darauf, dass der Gamingmarkt 2019 bereits ein Marktvolumen 150 Milliarden US-Dollar überschritten hat und bis 2022 auf 196 Milliarden US-Dollar wachsen wird! Die USA haben zudem China als größten Spielemarkt der Welt übertroffen.

Quelle: https://www.forbes.com/sites/kevinanderton/2019/06/26/the-business-of-video-games-market-share-for-gaming-platforms-in-2019-infographic/#2a9fbf937b25

Durch die Akquisition von Luminosity Gaming hat Enthusiast Gaming eine bedeutende und strategische Investition in den ESports-Markt getätigt. Das Volumen in diesem Marktsegment überstieg 2019 bereits die 1 Milliarde US-Dollar-Marke und vergrößerte sein Publikum auf weltweit über 450 Millionen Menschen!

Quelle: https://newzoo.com/insights/articles/newzoo-global-esports-economy-will-top-1-billion-for-the-first-time-in-2019/

Und jetzt halten Sie sich fest: Enthusiastic Gaming spielt in diesem Markt nicht in irgendeiner kleinen Nische mit sondern wurde erst kürzlich von Comscore, einem führenden Medienmess- und Analyseunternehmen, offiziell zum größten Online-Gaming-Informationsnetzwerk ist in den USA gekürt! Es wurde bestätigt, dass das Netzwerk von Enthusiast Gaming mit über 100 Gaming-Websites, 900 YouTube-Kanälen und über 50 Influencern und Playern mehr Besucher erreicht und mehr Aufrufe auf Desktop-, Mobil- und Videoplattformen generiert als jede andere Gaming-Community in den USA. Ein Ritterschlag für das Unternehmen!!!

Pressemitteilung: https://www.globenewswire.com/news-release/2019/09/25/1920500/0/en/Enthusiast-Gaming-Verified-as-Largest-Gaming-Network-in-the-U-S-by-Comscore.html

Quelle: Enthusiast Gaming Holdings

Enthusiastic Gaming profitiert gleich mehrfach vom Megatrend Gaming & ESports

Das Unternehmen profitiert mit seiner bereits erläuterten3-Säulen-Strategie maximal vom Multimilliardenmarkt Gaming & ESports, denn es deckt alle Teilsektoren der Spielebranche ab. Die meisten Konkurrenten wie Spieleentwickler und Esport-Teams setzen dabei alles auf eine Karte und benötigen erhebliche Mengen an Startkapital mit ungewissen Ausgang. Das Netzwerk von Enthusiast Gaming deckt jedoch strategisch eine Vielzahl von Themen, Inhaltsformaten und Medienplattformen ab und diversifiziert somit sowohl Chancen als auch Risiken. Genau so etwas liebt der Kapitalmarkt!

Doch letztendlich ist wichtig was unter dem Strich herauskommt! Das wertvollste Kapital von Enthusiast Gaming ist seine riesige authentische und vor allem treue Gaming-Community. Damit erzielt das Unternehmen einerseits Einnahmen durch Werbung, die natürlich immer wertvoller mit zunehmender Reichweite wird. Andererseits werden Einnahmen durch Abo-Gebühren von Nutzern der Webseiten und Communities generiert. Beide Einnahmequellen sind hochskalierbar! Die Umsätze dürften sich von 11 Mio. CAD in 2018 auf vom Unternehmen prognostizierte 22 Mio. CAD in 2019 glatt verdoppeln und es würde uns nicht wundern, wenn auch zum nächsten Jahr abermals ein derartiger Sprung gelingt! Die Firma dürfte schon zeitnah ihre nächsten Zahlen vorlegen! Das sollte jedem im Markt die Augen öffnen - nutzen Sie unsere Informationen und legen Sie sich gleich ein paar Stücke ins Depot, damit der Zug nicht ohne Sie losfährt!

Gigantisches Kurs-Potential - dramatische Unterbewertung zu vergleichbaren Medien-Plattformen! Echte Tenbagger-Chance gefunden!

Das ganze Ausmaß der aktuellen Unterbewertung von Enthusiast Gaming am Kapitalmarkt wird jedoch ersichtlich, wenn man es mit vergleichbaren führenden Medien-Plattformen vergleicht:

Reddit bezeichnet sich selbst als "Titelseite des Internets", dem Ort, an dem die Mitglieder der leidenschaftlichen Community erkunden und lernen können. Mit 330 Millionen Nutzern und einem Jahresumsatz von 110 Millionen US-Dollar erzielt Reddit jedes Jahr nur 30 Cent Umsatz pro Nutzer. Das Unternehmen wird aktuell mit 3 Mrd. USD bewertet, so dass jeder Nutzer einen theoretischen Wert von 9,09 USD hat.

Eine weitere Online-Community mit derselben Zielgruppe wie Enthusiast Gaming ist die Videospiel-Chat-Plattform Discord. Mit 200 Millionen aktiven Nutzern hat Discord kürzlich eine Finanzierung in Höhe von 150 Millionen US-Dollar bei einer Bewertung von 2,05 Milliarden US-Dollar erhalten. Damit liegt der Wert des Unternehmens pro Benutzer bei rund 10 US-Dollar.

Twitch.com wurde 2014 von Amazon für 970 Millionen US-Dollar übernommen. Mittlerweile ist diese Bewertung jedoch auf 3,87 Milliarden US-Dollar gestiegen. Twitch hat ungefähr 140 Millionen Besucher und erzielt einen Umsatz von 435 Millionen US-Dollar, was einem Wert pro Benutzer von 27,64 US-Dollar entspricht.

Und jetzt vergleichen Sie dies mit dem Wert, den der Markt derzeit noch Enthusiast Gaming pro Benutzer zurechnet - nämlich gerade mal 1,00 US-Dollar pro Nutzer! Dieses Missverhältnis muss und wird sich sehr schnell ändern! Darüber müssen Sie sich im Klaren sein. Wir glauben hier einen gut versteckten Goldschatz gefunden zu haben - jetzt braucht es nur noch etwas Geduld bis jeder den enormen Wert erkennt. Allein deshalb schon wäre eine Verzehnfachung des Kurses unserer Qualitätsaktie mehr als gerechtfertigt! Diesen Zusammenhang sehen Sie auch in der Grafik. Wer jetzt kauft kann aus unserer Sicht eigentlich kaum was falsch machen! Der Grundstein für Ihr Vermögen besteht darin dann zu handeln, wenn andere noch zusehen!

Quelle: Enthusiast Gaming Holdings

Warum uns die Aktie von Enthusiastic Gaming (WKN: A2PRK5) so gut gefällt, wird aus den Investment-Highlights mehr als ersichtlich:

  • Größtes Gaming Netzwerk Nordamerikas mit 100 Websites, 900 Youtube-Kanäle und der größten Spielemesse in Kanada erreicht 200 Millionen Online-Besucher pro Monat.
  • Multimilliardenmarkt und absoluter Krisengewinner Gaming & ESports
  • Hochskalierbares Geschäfts- und Einkommensmodell mit drei Säulen und erheblichen Wachstumschancen für den Umsatz pro Benutzer
  • Beteiligung an 7 professionellen Esportteams, darunter Vancouver Titans (Overwatch) und Seattle Surge (Call of Duty)
  • Dramatische Unterbewertung zu vergleichbaren Online-Communities und Plattformen
  • Der Gamingmarkt hat 2019 mehr als 150 Milliarden US-Dollar an Umsätzen generieren
  • Der ESports-Markt hat 2019 mehr als 1,1 Milliarden US-Dollar an Umsätzen erwirtschaftet
  • Das weltweite ESports-Publikum liegt bei über 450 Millionen Menschen
  • Hoch angesehenes Führungsteam und ein erlesenes Board of Directors mit exzellenten Kontakten und Zugang zu Medien und neuen Zielgruppen

Snapshot der Aktie:

Name: ENTHUSIAST GAMING HOLDINGS

Kurs: CAD: 1,56 CAD, DE: 1,02 Euro

ISIN: CA29385B1094

WKN: A2PRK5

Symbol: 2AV

Fazit:

Kaum eine andere Branche boomt derzeit mehr als Gaming & ESports. Durch das Coronavirus und die damit verbundenen Ausgangssperren erhält der Sektor noch mehr Momentum! Die Nutzerzahlen explodieren gerade. Enthusiast Gaming wird mit ihrem breiten aufgestellten und hochskalierbaren Geschäftsmodell einer der Hauptprofiteure der derzeitigen sowie zukünftigen Entwicklung sein. Die signifikante Unterbewertung zu vergleichbaren Medienplattformen, die mittlerweile alle schon von großen Konzernen geschluckt wurden, und der ungerechtfertigte Aktienkursrücksetzer der letzten Wochen stellen eine einmalige Einstiegschance dar, die es JETZT zu nutzen gilt! Positionieren Sie sich rechtzeitig, bevor ein anderer großer Player auf das Unternehmen aufmerksam wird und es per Übernahme, die jederzeit kommen kann, vom Kurszettel nimmt!

Herzlichst,

Ihr Team von Aktienexplorer

Falls Sie den Aktienexplorer heute das erste Mal lesen, dann vergessen Sie nicht, sich unter http://www.aktienexplorer.com in unseren kostenlosen Verteiler einzutragen, damit Sie den nächsten Aktien-Tipp vor allen anderen erhalten.

Auszug von unseren Rechtlichen Hinweisen / Disclaimer

Die Firma Financial Research & Publication Ltd ist Betreiber der Webseite: aktienexplorer.com im Folgenden "Webseite" genannt.

Die Inhalte der "Webseite", der Newsletter und sonstige Publikationen werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Financial Research & Publication Ltd übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Ferner wird in keiner Weise das Eintreffen von jeglichen Kursprognosen / Kurszielen garantiert. Die Nutzung der Inhalte der Webseite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Das Webangebot richtet sich an Nutzer mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder in Österreich. Die Webseite richtet sich nicht an Benutzer, die ihren Wohnsitz in anderen Staaten, als den oben genannten, haben oder aus sonstigen Gründen unter die Vorschriften anderer Staaten fallen. Financial Research & Publication Ltd übernimmt keine Zusicherung und Gewähr dafür, dass sich diese Webseite oder die auf ihr enthaltenen Informationen in Übereinstimmung mit den Gesetzen anderer Staaten, als der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder Österreich befindet.

Sämtliche Veröffentlichungen (z.B. Interviews, Artikel, Kurzberichte, Unternehmensvorstellungen, Börsenbriefe, Newsletter, Musterportfolios, charttechnische Einschätzungen usw.) dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlungen hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs der besprochenen Instrumente dar. Alle Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung des Webseitenbetreibers (und / oder seiner in- oder externen redaktionellen Mitarbeiter oder Geschäftspartner) wider. Bei allen Publikationen handelt es sich um journalistische Beiträge. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser von allen Webseiteninhalten übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser sind keine Anlageberater. Gegenstand von publizierten Webseiteninhalte können Aktien von Unternehmen sein, die eine geringe Marktkapitalisierung aufweisen. Gerade bei Firmen mit einer niedrigen Marktkapitalisierung müssen Anleger oft mit einer hohen Volatilität bzw. niedrigen Marktliquidität rechnen. Unsere veröffentlichten Inhalte enthalten oft zukunftsgerichtete Aussagen, d. H. Aussagen oder Diskussionen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Einschätzungen oder Prognosen darstellen, wie dies durch Wörter wie erwartet, mögliche, und geschätzt wird. Daher sollten Sie bei solchen Aussagen mit äußerster Vorsicht vorgehen und eine umfassende Recherche der Informationen zu unseren vorgestellten Unternehmen, die sich in unseren Publikationen befinden, sowie in Bezug auf solche zukunftsgerichteten Aussagen weiter nachforschen. Alle in unseren Veröffentlichungen gemachte zukunftsgerichtete Aussagen sind auf den Zeitraum beschränkt, in dem sie gemacht werden, und wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, die sich jederzeit ändern können. Kursprognosen bei Finanzinstrumente in unseren Börsenbrief / Newslettern stellen keine Finanzanalyse / Anlageempfehlung dar, sie basieren ausschließlich auf subjektiven, charttechnischen Kursprognosen des Verfassers.

Offenlegung der Interessen: Grundsätzlicher Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß § 34b WpHG sowie der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch - Marktmissbrauchsverordnung -

Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen oder Dritte, werden unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Der Webseitenbetreiber stellt Gesellschaften Marketing- und Werbedienstleistungen zur Verfügung. Wir werden meist von diesen vorgestellten Firmen (Sponsoren) oder auch von externen Dritten (z.B. von Consultants, die mit den Gesellschaften in Geschäftsbeziehung stehen) für Werbedienstleistungen kompensiert. Hier liegt ein Interessenskonflikt vor. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der Financial Research & Publication Ltd ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschließen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Auch kann nicht ausgeschlossen werden, dass Gesellschaften, die Module zur Steigerung der Marktbekanntheit beim Webseitenbetreiber gebucht haben, nicht auch andere Dienstleister parallel nutzen. Wir werden in der Regel von auf unserer Website von besprochenen Unternehmen (Sponsoren) für Werbe- und Marketingdienstleistungen entschädigt. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management publizierten Daten zu überprüfen. Ausgewählte Unternehmen sind nur profiliert, wir empfehlen keine Aktien zu kaufen oder zu verkaufen. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt sind und wir können zukunftsgerichtete Aussagen machen, die unsicher und riskant sind.

Financial Research & Publication Ltd oder Mitarbeiter des Unternehmens können jederzeit eigene Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z. B. Long- oder Shortpositionen). Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Für die Bereitstellung von Informationen (z.B. Fachartikel, Interviews) auf der "Webseite", den Newslettern oder sonstigen Publikationen wird der Webseitenbetreiber von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte "third parties") entlohnt. Zu den "third parties" zählen z.B. Investor Relations, Public Relations, Dienstleistungs-Vermittler / Consultants, Broker oder Investoren. Financial Research & Publication Ltd können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung und elektronische Verbreitung und für andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannter "third parties" mit einer Aufwandsentschädigung in bar und/-oder Aktien bzw. Optionen entlohnt werden. Auch wenn wir jede Analyse und sonstige Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen sowie fachmännischen Standards erstellen, raten wir Ihnen, bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Informationen und Analysen sind nur für Unterhaltungs-, Informations- und Bildungszwecke vorgesehen. Nichts in einem Artikel, Newsletter, Börsenbrief, Kommentar, Webseiteninhalt, Interview oder andere Inhalte ist oder kann als Anlageberatung oder ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien ausgelegt werden. Artikel, Interviews zu anderen Inhalten basieren auf öffentlichen Informationen und Gesprächen mit dem Management oder Firmenmitarbeitern. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management freigegebenen Daten zu überprüfen. Vorgestellte Unternehmen werden nur beschrieben, wir empfehlen keine Aktien zum Kauf oder Verkauf. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt und zuverlässig sind. Die Angaben sind eventuell nicht vollständig oder richtig. Wir machen möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die unsicher und riskant sind.

Es kann vorkommen, dass wir Drittanbieter für die elektronische Verbreitung von Nachrichten und Inhalten über unsere Kunden / unsere vorgestellten Unternehmen einbinden. Wir haben jedoch keine Kontrolle über den Inhalt der Informationen, die von unseren vorgestellten Gesellschaften und / oder Drittanbietern veröffentlicht werden, und überprüfen diese nicht. Diese Drittanbieter werden wahrscheinlich dafür entschädigt, dass sie positive Informationen über die Gesellschaften bereitstellen, auch wenn diese von ihnen nicht bekannt gegeben wird.

Impressum:

Financial Research & Publication Ltd

20-22 Wenlock Road

London N1 7GU

England

E-Mail: hello@aktienexplorer.com

Verantwortliche Person: Paul Miller

Tel. 0044 20 3608 1991

Dies war ein Ausschnitt unseres Disclaimers, den kompletten Risikohinweis können Sie hier einsehen:

Enthaltene Werte: CA29385B1094

Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.