Anzeige
Mehr »
Login
Montag, 14.06.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 662 internationalen Medien
Angehender Nickelproduzent mit 439 Mio. $ Gewinn pro Jahr!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Dow Jones News
1.238 Leser
Artikel bewerten:
(2)

INDEXÄNDERUNG/Dt. Lufthansa verlassen DAX - Dt. Wohnen neu aufgenommen

FRANKFURT (Dow Jones)--In der DAX-Indexfamilie kommt es zu einigen Änderungen. Die Aktien der Deutschen Wohnen AG werden in den DAX-Index aufgenommen und ersetzen dort die Aktien der Deutschen Lufthansa - basierend auf der Fast-Exit-Regel.

Die Aktie von Ströer wird in den MDAX aufgenommen und ersetzen dort die Deutsche Pfandbriefbank, die nach den Fast-Exit-Regeln aus dem Index genommen werden.

Neu aufgenommen in den SDAX werden Dr. Hönle und Atoss. Sie ersetzen Elmos Semiconductor und MLP, ebenfalls auf Grundlage der Fast-Exit-Regel.

Im TecDAX ergeben sich keine Änderungen. Die Änderungen treten mit Handelsbeginn am 22. Juni in Kraft.

Die Indexänderungen im Einzelnen:

=== 
+ DAX - NEUAUFNAHME 
  Deutsche Wohnen 
 
+ DAX - HERAUSNAHME 
  Deutsche Lufthansa 
 
+ MDAX - NEUAUFNAHME 
  Deutsche Lufthansa 
  Stöer 
 
+ MDAX - HERAUSNAHME 
  DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK 
 
+ SDAX - NEUAUFNAHME 
  Atoss 
  DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK 
  Dr. Hönle 
 
+ SDAX - HERAUSNAHME 
  Elmos Semiconductor 
  MLP 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/err

(END) Dow Jones Newswires

June 04, 2020 17:00 ET (21:00 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2020 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.