Anzeige
Mehr »
Login
Mittwoch, 05.08.2020 Börsentäglich über 12.000 News von 643 internationalen Medien
Achtung! Kofler-Aktie The Social Chain kurz vor neuem All-Time-High!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A111AY ISIN: NO0010708068 Ticker-Symbol: 213 
Tradegate
05.08.20
18:21 Uhr
1,966 Euro
-0,010
-0,51 %
Branche
Dienstleistungen
Aktienmarkt
Sonstige
1-Jahres-Chart
VOW ASA Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
VOW ASA 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
1,9702,00021:52
1,9702,00021:52
marktEINBLICKE
780 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Tomra und VOW: An diesen Aktien hätte selbst Greta Ihre Freude

Vor Corona dominierte das Thema Klimaschutz die weltweite Berichterstattung. Kein Wunder, dass Greta Thunberg zur Person das Jahres 2019 wurde. Die schwedische Schülerin machte mit ihrem Schulstreik und später der "Fridays for Future"-Bewegung auf das Thema aufmerksam. Ein Grund, warum sich Investments mit dem Label "Nachhaltigkeit" großer Beliebtheit erfreuen. Wir haben einige Unternehmen und Investmentvehikel herausgesucht, die einigen Nachhaltigkeitsaspekten genügen. Dieses Mal: Tomra und VOW.

Tomra

Geht es um das Recycling von Kunststoffen wie beispielsweise gebrauchten Getränkeverpackungen, führt am norwegischen Unternehmen Tomra (WKN: 872535 / ISIN: NO0005668905) kein Weg vorbei. Die Produktpalette des norwegischen Konzerns umfasst Leergutrücknahme-Systeme, automatische Sammelsysteme, Materialtransport und -verarbeitung, Abfallerkennungs- und Abfallsortiersysteme sowie die Materialverdichtung. Erst im Oktober vergangenen Jahres verkündete der Präsident und Vorstandsvorsitzende Stefan Ranstrand auf der Meeresschutzkonferenz "Our Ocean" in Oslo, dass sich Tomra verpflichtet, einen signifikanten Beitrag zum Erreichen einer Recycling-Quote für Kunststoffe zu leisten.

Den vollständigen Artikel lesen ...
VOW-Aktie komplett kostenlos handeln - auf Smartbroker.de
© 2020 marktEINBLICKE
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.