Anzeige
Mehr »
Login
Sonntag, 03.03.2024 Börsentäglich über 12.000 News von 685 internationalen Medien
Große Spekulation seit Samstagmorgen: Übernahme?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Dow Jones News
550 Leser
Artikel bewerten:
(1)

s.i.g. jetzt auch Digitalisierungspartner für die Schulen in Ulm

DJ s.i.g. jetzt auch Digitalisierungspartner für die Schulen in Ulm

Neu-Ulm/Ulm, 14. Oktober 2020. Nachdem die Neu-Ulmer s.i.g. mbH im Sommer bereits Lehrer in zwölf Schulen in Neu-Ulm mit mobilen Tablet-Computern ausgestattet hat, wurde das IT-Haus jetzt auch in Ulm beauftragt, die Digitalisierung der Klassenzimmer voranzutreiben. Insgesamt werden von s.i.g. mehr als 1.000 mobile Computer für Ulmer Bildungsstätten beschafft, verteilt und inventarisiert. Der Auftrag wurde im Rahmen einer EU-weiten Ausschreibung vergeben und umfasst die Lieferung von 711 Notebooks der Marke Lenovo und 320 Mobile Convertibles, also Notebooks mit flexiblen Touch-Screens. "Die Ulmer Schulen konnten selbst entscheiden, ob sie lieber Notebooks, Convertibles oder iPads einsetzen wollen. Insgesamt 31 Schulen entschieden sich für die ersten beiden Varianten", erläutert Christina Baumgartl, Sachgebietsleiterin IT in der Abteilung Bildung und Sport der Stadt Ulm. 
 
Neben Ulm und Neu-Ulm hat die s.i.g. mbH in den letzten Monaten auch Bildungsstätten in Illertissen und München mit neuer Hardware ausgestattet. In München wurden dabei 58 Microsoft Surface Tablets beschafft und eingerichtet, fünf Trollis zur Aufbewahrung inklusive. "Die Digitalisierung der Schulen ist für uns aber nicht nur ein Geschäftsfeld, sondern liegt uns seit Längerem am Herzen. Schon im vergangenen Jahr, lang vor der Corona-Krise, habe wir uns hier engagiert und zehn iPads inklusive Server, Einrichtung und Schulung für eine Neu-Ulmer Grundschule gesponsert. Insofern freuen wir uns ganz besonders, dass wir nach Neu-Ulm und Illertissen nun auch jenseits der Landesgrenze in Ulm tätig werden dürfen", begrüßt Eugen Straub, Geschäftsführer der s.i.g. mbH, den neuen Auftrag. Geliefert werden die Notebooks und Convertibles an alle Schularten, von den Grund- Werkreal- und Gemeinschaftsschulen über Realschulen und Gymnasien bis hin zu Berufsschulen und Sonderpädagogischen Einrichtungen. 
 
Weitere Informationen: 
s.i.g. mbH - IT mit IQ system informations GmbH 
Susanne Fetzer, Marketing 
Zeppelinstraße 5/2 - 89231 Neu-Ulm 
Tel.: +49 (0) 731 935 96-0 
Fax: +49 (0) 731 935 96-29 
E-Mail: susanne.fetzer@sig-ulm.de 
www.sig-ulm.de 
 
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: 
Press'n'Relations GmbH 
Uwe Pagel 
Magirusstr. 33 - 89077 Ulm 
Tel.: +49 (0) 731 96287-29 
Fax: +49 (0) 731 96287-97 
E-Mail: upa@press-n-relations.de 
www.press-n-relations.de 
 
Über s.i.g. IT mit IQ 
s.i.g. IT mit IQ steht für ein umfassendes Portfolio aus Hardware, Software und Services, mit dem das IT-Systemhaus seine Kunden lokal wie global in allen Fragen von Storage, Backup, Network-Security, IT-Infrastruktur, Industrial-IT, Unified Communication & Collaboration (UCC) oder Datenschutz unterstützt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Neu-Ulm und einer Niederlassung in Erfurt wurde 1997 gegründet und erzielte 2017 mit knapp 100 Mitarbeitern rund 26 Millionen Euro Umsatz. Die Unternehmensidee "Play Business Safe" steht für Kompetenz, Vertrauen, Verlässlichkeit und Sicherheit. Zu den Kunden gehören mittelständische Unternehmen genauso wie Global Player, die Öffentliche Verwaltung oder der Gesundheitssektor. 
 
Dies ist eine Presseinformation der s.i.g. mbH, die auch die Verantwortung für die Inhalte übernimmt. 
 

(END) Dow Jones Newswires

October 14, 2020 05:19 ET (09:19 GMT)

China Knaller 2024: Diese 5 Aktien sind echte Geheim-Tipps
Der kostenfreie China-Report enthüllt gleich fünf Geheim-Tipps, die zu echten Outperformern werden könnten. Lesen Sie den kostenfreien Report und nutzen Sie die Chancen rechtzeitig!
Hier klicken
© 2020 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.