Anzeige
Mehr »
Login
Donnerstag, 26.11.2020 Börsentäglich über 12.000 News von 647 internationalen Medien
Gerücht bestätigt sich! Geht es jetzt von rund 2,13 € auf über 10,00 €?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 710000 ISIN: DE0007100000 Ticker-Symbol: DAI 
Xetra
26.11.20
13:08 Uhr
56,59 Euro
-0,82
-1,43 %
1-Jahres-Chart
DAIMLER AG Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
DAIMLER AG 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
56,5456,5613:23
56,5456,5513:24
marktEINBLICKE
1.949 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Daimler ist auf alles vorbereitet

Tesla hält Daimler & Co auf Trab

Zunächst dachten viele Marktteilnehmer, dass lediglich Tesla (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014) in den schwierigen von Corona geprägten Zeiten, gute Geschäfte verbuchen könnte. Die jüngsten Daimler-Zahlen zeigen jedoch, dass sich die schlimmsten Befürchtungen in der Autobranche in vielen Fällen nicht bewahrheitet haben und dass die Schwaben früher als erhofft von einer Erholung am Markt profitieren konnten. Eine solch positive Nachricht war umso wichtiger, da derzeit eine zweite Corona-Infektionswelle anrollt und der Wirtschaft durch einen erneut drohenden Lockdown neues Ungemach droht. Außerdem benötigt Daimler gute Nachrichten, um mit Tesla mithalten zu können.

Insbesondere, wenn man bedenkt, dass der kalifornische Elektrowagenbauer derzeit das Großprojekt Tesla Gigafactory Berlin-Brandenburg quasi vor der Haustür der deutschen Konkurrenz vorantreibt. Diese ist viel zu spät auf den Zug Elektromobilität aufgesprungen. Tesla hat sich in diesem Bereich, der als wichtiger Bestandteil der Mobilität der Zukunft angesehen wird, in den vergangenen Jahren einen enormen Vorsprung erarbeitet. Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) & Co müssen nun milliardenschwere Investitionen stemmen, um nicht abgehängt zu werden. Gleichzeitig darf das Thema autonomes Fahren nicht vergessen werden. Und dies ausgerechnet in einer Zeit, in der Corona der Branche zusätzliche Herausforderungen beschert. Bei Daimler glaubt man jedoch, die richtige Strategie zu besitzen.

Den vollständigen Artikel lesen ...
DAIMLER-Aktie komplett kostenlos handeln - auf Smartbroker.de
© 2020 marktEINBLICKE
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.