Anzeige
Mehr »
Login
Donnerstag, 02.12.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 683 internationalen Medien
Depotchance: Kurz vor “Megaevent” am Freitag? Alle Metriken auf “Strong Buy”
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Dow Jones News
1.895 Leser
Artikel bewerten:
(7)

Havn Life Sciences mit Top-News: Erste -2-

DJ Havn Life Sciences mit Top-News: Erste Produktlinie wird zur Marktreife gebracht.

DGAP-Media / 2020-11-11 / 15:15 
 
*Havn Life Sciences mit Top-News: Erste Produktlinie wird zur Marktreife 
gebracht. * 
 
*Ist das nun der große Durchbruch für das Unternehmen und den 
Aktienkurs?* 
 
Die Aktie des Biotechnologieunternehmens *Havn Life Sciences (ISIN: 
CA4196211078; WKN: A2QCQ0) *bewegt sich innerhalb eines Handelskorridors 
zwischen 0,55 Euro und 0,65 Euro in einer engmaschigen Kontraktionszone, die 
das Papier allerdings in Kürze durch einen Ausbruch auf der Oberseite 
verlassen könnte. 
 
Das könnte schon in dieser Woche geschehen, denn zur Stunde glänzt das 
Unternehmen mit einer Pressemeldung, die das Potential dafür hat. Wir gehen 
nicht zu weit, wenn wir vermuten, dass heute der erste Schritt zum 
Durchbruch einer dauerhaften Profitabilität und Kommerzialisierung erreicht 
worden sein könnte. 
 
*Der Psychedelika-Bereich wird voraussichtlich bis zum Jahr 2024 weltweit 
auf rund 34,3 Milliarden US-Dollar wachsen.* 
 
Havn Life ist das einzige Unternehmen, das an kombinierten Substanzen 
forscht, die sowohl für Biopharma- als auch für Wellnessformulierungen 
eingesetzt werden können, um die menschliche Gesundheit und das Wohlbefinden 
zu fördern. Mit der steigenden Nachfrage nach qualitativ besseren 
Inhaltsstoffen wird Havn Life Sciences natürliche Gesundheitsprodukte 
entwickeln, die durch Emulsionstechniken und Mischungen von natürlichen 
Produkten eine verbesserte Bioverfügbarkeit bieten. 
 
*Wer auf dem niedrigen Kurslevel durch Aktienkauf in das Unternehmen 
investiert, erhält die Aussicht, eine weit überdurchschnittliche Rendite 
erwirtschaften zu können.* 
 
Die Gesellschaft gibt bekannt, dass insgesamt sieben natürliche 
Nahrungsergänzungsmittel als neue hauseigene Pilz-Formulierungen auf den 
Markt gebracht werden. Diese sieben Formulierungen werden die ersten 
Gesundheitsprodukte auf natürlicher Basis von Havn Life Sciences sein, die 
in 2021 in die Phase der Kommerzialisierung überführt werden. 
 
Jedes Pilz-Produkt wurde sorgfältig mit Adaptogenen und Antioxidantien 
hergestellt, um die allgemeine Gesundheit, das Wohlbefinden und die 
menschliche Optimierung zu fördern. Die Markteinführung der ersten Produkte 
umfasst: 
 
*Bacopa Brain:* Der Wirkstoff soll das Immunsystem ausgleichen, Zellschäden 
bekämpfen und die nervliche Energie verbessern 
*Rhodiola Relief:* Zur Unterstützung des mentalen Fokus und der mentalen 
Ausdauer. 
*Cordyceps Perform:* Cordyceps-Pilze unterstützen ein gesundes Immunsystem. 
*Chaga Immunity:* Chaga-Pilze stimulieren das Immunsystem und kontrollieren 
Entzündungen im Körper. 
*Reishi Recharge: *Dieser Mehrzweckpilz wurde auch in traditionellen 
chinesischen Arzneimitteln verwendet, um das Herz zu stärken und Müdigkeit, 
Schlaflosigkeit und Appetit sowie Husten und Keuchen zu reduzieren. 
*Lion's Mane Memory:* Lion's Mane Memory hilft, das Immunsystem 
aufrechtzuerhalten und auszugleichen. 
 
"_Das Havn Life Team hat fleißig daran gearbeitet, Formulierungen zu 
entwickeln, die nicht nur die menschliche Leistung verbessern und 
unterstützen, sondern auch die allgemeine Gesundheit fördern_" sagte Tim 
Moore, Chief Executive Officer. "_Das Team von Havn Life hat eine 
unglaubliche Arbeit geleistet und wird 2021 eine vollständige und breite 
Palette von Erstprodukten auf den Markt bringen. Das Team wird weiterhin an 
zusätzlichen Formulierungen und Produkten forschen, die später auf den Markt 
gebracht werden können."_ 
 
Darüber hinaus hat das Unternehmen jetzt auch die Genehmigung von Health 
Canada für alle diese sieben Produkte erhalten. 
 
*Das Stadium nachhaltiger Profitabilität dürfte deshalb schneller als 
erwartet erreicht werden. * 
 
Mit der erteilten Lizenz kann Havn Life Sciences Psilocybin-Verbindungen 
gemäß dem Gesetz über kontrollierte Arzneimittel und Substanzen an 
Universitäten, Forscher und Unternehmen verkaufen. 
 
Anfang dieses Jahres wurde Havn Life Sciences schon eine Ausnahme von 
Section 56 von Health Canada gewährt, um mit der Arbeit an Psilocybin zu 
beginnen. Die Ausnahmeregelung gemäß Abschnitt 56 gewährt Havn Life die 
Fähigkeit, Psilocybin zu Forschungszwecken zu besitzen, insbesondere zur 
Entwicklung von Qualitätskontrollmethoden. 
 
*Die Roadmap von Havn Life Sciences ist zudem für die ersten 12 Monate 
vollständig finanziert. * 
 
Havn Life muß erst einmal keine weiteren Kapitalmaßnahmen 
ergreifen, um das Wachstum zu stemmen. Bis zum ersten Quartal nächsten 
Jahres soll erheblicher Umsatz generiert werden. Der wirkliche 
Wettbewerbsvorteil besteht jedoch in der innovativen Forschungsarbeit, die 
von einem einzigartigen Weltklasse Team durchgeführt wird, um Protokolle für 
den Anbau von Psilocybin-Pilzen in großem Maßstab zu 
standardisieren. 
 
Dies ist eine bedeutende Marktlücke, und Havn Life Sciences ist das erste 
Unternehmen, das versucht, diese Lücke zu schließen. 
 
Der frühe Vogel fängt den Wurm - und an der Börse geht es für erfolgreiche 
Investoren immer um die Kunst, zukünftige Marktmonopolisten bereits in einem 
_Early Stage Stadium_ identifizieren zu können. Havn Life Sciences könnte 
solch ein Wert sein! 
 
*Kann der Kurs über den vorgeschalteten Widerstand bei 0,65 Euro ausbrechen, 
eröffnen sich neue Rallyespielräume bis zu über 1,00 Euro.* 
 
*Empfehlung* 
 
Das wissen Sie längst: Das Timing ist beim Aktienkauf das Nonplusultra. 
 
Hier sind durchdachte, mitunter spekulative, aber vor allem schnelle 
Reaktionen gefragt. Einmal mehr wird es sich bewahrheiten, dass alle 
Aktivitäten an der Börse vom richtigen Zeitpunkt abhängen und natürlich vom 
richtigen Unternehmen. Und da hat Havn Life Sciences gerade die Nase vorn, 
kann das Unternehmen seinen Anlegern doch einen überproportionalen 
Renditehebel bieten, der aktuell seinesgleichen sucht. 
 
Die Uhr tickt also bereits, denn mit seinem Bestreben nach einer 
Standardisierung und Klassifikation von Psilocybin wird Havn Life Sciences 
die Branche revolutionieren. Deshalb sollte man schnell zugreifen, um von 
Anfang an vom möglichen, fulminanten Wachstum der Aktien zu profitieren. 
 
Zum jetzigen Zeitpunkt sind die Chancen noch erstklassig, eine hohe Rendite 
zu erwirtschaften. 
 
Den Durchbruch in der Wissenschaft im Gepäck, wird Havn Life Sciences eine 
Mikrodosierung des Wirkstoffes Psilocybin für Forschung und Therapie 
entwickeln und so zum Vorreiter der Psilocybin BioScience-Branche werden. 
Diese Vorreiterrolle auf dem Gebiet der psychedelischen Medizin und der 
transformativen Therapie ist Havn Life Sciences wohl nicht mehr zu nehmen. 
Hinzu kommt die Tatsache, dass das Unternehmen einen Top-Manager für sich 
gewinnen konnte: Vic Neufeld, ehemaliger CEO von Aphria, kann langjährige 
Erfahrungen in der Branche vorweisen und hat es sich zur Aufgabe gemacht das 
Unternehmen zu einem wahren Bio-Science-Player zu entwickeln. Vic Neufeld 
führte Aphria zu einem der weltweit führenden Cannabisproduzenten und sorgte 
gleichzeitig für eine historische Performance der Aktien. Diese Tatsache 
lässt Anleger und Investoren natürlich hellhörig werden: Blickt man allein 
auf die Kurshistorie der Aphria Aktie, so stellt man relativ schnell fest, 
dass in der Spitze die Aktien von Aphria relativ schnell um mehr als +1000% 
an Gewinn für Anleger generiert haben. 
 
*Hier sollte man also nicht länger zögern, denn alle Parameter des 
BioScience Unternehmens sprechen für sich und bieten Anlegern ideale 
Einstiegsgelegenheiten, um auf höchste Renditen zu spekulieren.* 
 
*Über Havn Life Sciences* 
 
Havn Life ist ein kanadisches Biotech-Gesundheitsunternehmen mit dem Ziel, 
einen neuen Markt für die standardisierte, qualitätskontrollierte Extraktion 
psychoaktiver Verbindungen aus Pflanzen und Pilzen sowie die Entwicklung 
natürlicher Gesundheitsprodukte aus neuartigen Verbindungen für Forschung 
und Therapie zu erschließen. 
 
Das Unternehmen verfügt über eine eigene Forschungseinrichtung (Havn Labs) 
auf dem Süd Campus der University of British Columbia (UBC). Das Team aus 
renommierten Wissenschaftlern kann umfassende Erfahrungen aus der Chemie- 
und Formulierungsentwicklung vorweisen und standardisiert nun die Extraktion 
von psychedelischen Verbindungen, um die Entwicklung innovativer Therapien 
für die menschliche Gesundheit zu unterstützen. 
 
Diese Vorreiterrolle auf dem Gebiet der psychedelischen Medizin und der 
transformativen Therapie ist "Havn Life Sciences" wahrscheinlich nicht mehr 
zu nehmen: Mikrodosierungstherapien werden bei der Behandlung von 
psychischen Störungen (zum Beispiel bei Depressionen und Angststörungen) 
unter Verwendung von Psychedelika angewandt. In Zusammenarbeit mit der 
"Veterans Friendly Campus Initiative" entwickelt Havn Health bereits 
innovative Ideen und Formulierungen für klinische Studien, um die Heilung 
von posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) und anderen traumabedingten 
Störungen beim Militär zu unterstützen. 
 
Mit einem umfangreichen Team von Experten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung 
in diesem Bereich innoviert und formuliert Havn Life Sciences eine neue 
Generation von Medikamenten. 
 
Anleger Empfehlung.de 
 
Disclaimer: 
 
Die Hintergrundinformationen, Markteinschätzungen und Wertpapieranalysen, 
die Anleger-Empfehlung auf seinen Webseiten und in seinen Newslettern 
veröffentlicht, stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelten 
Notierungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren 
dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für 
vertrauenswürdig erachtet. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die 

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

November 11, 2020 09:15 ET (14:15 GMT)

DJ Havn Life Sciences mit Top-News: Erste -2-

aus der Heranziehung der Ausführungen bzw. der Aktienbesprechungen für die 
eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch 
ausgeschlossen. Wir geben zu bedenken, dass Aktieninvestments ausnahmslos 
mit Risiko verbunden sind. Jedes Geschäft mit Optionsscheinen, 
Hebelzertifikaten oder sonstigen Finanzprodukten ist sogar mit äußerst 
großen Risiken behaftet. Aufgrund von politischen, wirtschaftlichen 
oder sonstigen Veränderungen kann es zu erheblichen Kursverlusten, im 
schlimmsten Fall zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Bei 
derivativen Produkten ist die Wahrscheinlichkeit extremer Verluste 
mindestens genauso hoch wie bei SmallCap Aktien, wobei auch die großen 
in- und ausländischen Aktienwerte schwere Kursverluste bis hin zum 
Totalverlust erleiden können. Jeglicher Haftungsanspruch auch für 
ausländische Aktienempfehlungen, Derivate und Fondsempfehlungen wird daher 
ausnahmslos ausgeschlossen. Sie sollten sich vor jeder Anlageentscheidung 
(z.B. durch Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens) weitergehend 
beraten lassen. Obwohl die in den Analysen und Markteinschätzungen von 
Anleger-Empfehlung enthaltenen Wertungen und Aussagen mit der angemessenen 
Sorgfalt erstellt wurden, übernehmen wir keinerlei Verantwortung oder 
Haftung für Fehler, Versäumnisse oder falsche Angaben. Dies gilt ebenso für 
alle von unseren Gesprächspartnern in den Interviews geäußerten 
Darstellungen, Zahlen und Beurteilungen. 
 
Alle in dem vorliegenden Report zu Havn Life Sciences Inc. geäußerten 
Aussagen, außer historischen Tatsachen, sollten als zukunftsgerichtete 
Aussagen verstanden werden, die sich wegen erheblicher Risiken durchaus 
nicht bewahrheiten könnten. Die Aussagen des Autors unterliegen 
Ungewissheiten, die nicht unterschätzt werden sollten. Es gibt keine 
Sicherheit oder Garantie, dass die getätigten Aussagen tatsächlich 
eintreffen. Daher sollten die Leser sich nicht auf die Aussagen von 
Anleger-Empfehlung verlassen und nur auf Grund der Lektüre des Reports 
Wertpapiere kaufen oder verkaufen. Anleger-Empfehlung ist kein registrierter 
oder anerkannter Finanzberater. Alle vorliegenden Texte, insbesondere 
Markteinschätzungen, Aktienbeurteilungen und Chartanalysen spiegeln die 
persönliche Meinung des Redakteurs wider, die durch Artikel 5 des 
Grundgesetzes gedeckt ist und dürfen keineswegs als Anlageberatung gedeutet 
werden. Es handelt sich also um reine individuelle Auffassungen ohne 
Anspruch auf ausgewogene Durchdringung der Materie. Bevor in Wertschriften 
oder sonstige Anlagemöglichkeiten investiert wird, sollte jeder einen 
professionellen Anlageberater konsultieren und erfragen, ob ein derartiges 
Investment Sinn macht oder ob die Risiken zu groß sind. 
Anleger-Empfehlung übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und 
Verlässlichkeit der Informationen und Inhalte, die sich in diesem Report 
oder auf unserer Webseite befinden, von Anleger-Empfehlungenverbreitet 
werden oder durch Hyperlinks von Anleger-Empfehlung aus erreicht werden 
können (nachfolgend Service genannt). Der Leser versichert hiermit, dass 
dieser sämtliche Materialien und Inhalte auf eigenes Risiko nutzt und 
Anleger-Empfehlung keine Haftung übernimmt. Anleger-Empfehlung behält sich 
das Recht vor, die Inhalte und Materialien, welche auf Anleger-Empfehlung 
bereitgestellt werden, ohne Ankündigung abzuändern, zu verbessern, zu 
erweitern oder zu entfernen. Anleger-Empfehlung schließt ausdrücklich 
jede Gewährleistung für Service und Materialien aus. Service und Materialien 
und die darauf bezogene Dokumentation wird Ihnen "so wie sie ist" zur 
Verfügung gestellt, ohne Gewährleistung irgendeiner Art, weder ausdrücklich 
noch konkludent. Einschließlich, aber nicht beschränkt auf konkludente 
Gewährleistungen der Tauglichkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck 
oder des Nichtbestehens einer Rechtsverletzung. Das gesamte Risiko, das aus 
dem Verwenden oder der Leistung von Service und Materialien entsteht, 
verbleibt bei Ihnen, dem Leser. Bis zum durch anwendbares Recht 
äußerstenfalls Zulässigen kann Anleger-Empfehlung nicht haftbar gemacht 
werden für irgendwelche besonderen, zufällig entstandenen oder indirekten 
Schäden oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf 
entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust geschäftlicher 
Informationen oder irgendeinen anderen Vermögensschaden), die aus dem 
Verwenden oder der Unmöglichkeit, Service und Materialien zu verwenden 
entstanden sind. Der Service von Anleger-Empfehlung darf keinesfalls als 
persönliche oder auch allgemeine Beratung aufgefasst werden. Nutzer, die 
aufgrund der bei Anleger-Empfehlung abgebildeten oder bestellten 
Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, 
handeln vollständig auf eigene Gefahr. Die von Anleger-Empfehlung 
zugesandten Informationen oder anderweitig damit im Zusammenhang stehende 
Informationen begründen somit keinerlei Haftungsobligo. Ausdrücklich weisen 
wir darauf hin, dass es sich bei den veröffentlichten Beiträgen um keine 
Finanzanalysen nach deutschem Kapitalmarktrecht, sondern um journalistische 
und werbliche Beiträge handelt. 
 
Offenlegung der Interessen: 
 
Die auf den Webseiten von Anleger-Empfehlung veröffentlichten Empfehlungen, 
Interviews und Unternehmenspräsentationen erfüllen grundsätzlich werbliche 
Zwecke und werden von den jeweiligen Unternehmen oder sogenannten third 
parties bezahlt. Aus diesem Grund muss allerdings die Unabhängigkeit der 
Analysen in Zweifel gezogen werden. Diese sind per definitionem nur 
Informationen. 
 
Dies gilt auch für die vorliegende Studie zu Havn Life Sciences Inc.. Die 
Erstellung und Verbreitung des Berichts wurde vom Unternehmen bzw. von dem 
Unternehmen nahestehenden Kreisen in Auftrag gegeben und entgeltlich 
entlohnt. Dies begründet laut Gesetz einen Interessenskonflikt, auf den wir 
hiermit ausdrücklich hinweisen. 
 
Anleger-Empfehlung und/oder mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der 
gegenständlichen Gesellschaft (Havn Life Sciences Inc.) bzw. mit deren 
Aktionären eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der 
redaktionellen Besprechung getroffen. Dies begründet laut Gesetz einen 
Interessenskonflikt, auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen. 
 
Wir weisen hiermit darauf hin, dass die Auftraggeber (Dritte) der 
Publikation von Anleger-Empfehlung zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung 
Anteile an Wertpapieren/ Aktienbeständen in Havn Life Sciences Inc., welche 
im Rahmen der jeweiligen Publikation besprochen werden, halten. Es besteht 
die Absicht, in unmittelbarem Zusammenhang mit dieser Veröffentlichung diese 
Wertpapiere zu verkaufen und an steigenden Kursen und Umsätzen zu 
partizipieren oder jederzeit weitere Wertpapiere hinzuzukaufen. 
Anleger-Empfehlung handelt demzufolge im Zusammenwirken mit und aufgrund 
entgeltlichen Auftrags von weiteren Personen, die ihrerseits signifikante 
Aktienpositionen halten. Dies begründet laut Gesetz einen 
Interessenskonflikt, auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen. 
 
Die Publikationen von Anleger-Empfehlung sollten somit nicht als unabhängige 
Finanzanalysen oder gar Anlageberatung gewertet werden, da erhebliche 
Interessenskonflikte vorliegen. Die in den jeweiligen Publikationen von 
Anleger-Empfehlung angegebenen Preise zu besprochenen Wertpapieren sind, 
soweit nicht gesondert ausgewiesen, Tagesschlusskurse des letzten 
Börsentages vor der jeweiligen Veröffentlichung. 
 
Weil andere Researchhäuser und Börsenbriefe den Wert auch besprechen, kommt 
es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und 
Meinungsgenerierung. 
 
Natürlich gilt es zu beachten, dass Havn Life Sciences Inc. in der höchsten 
denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet ist. Die Gesellschaft weist noch 
keine Umsätze auf und befindet sich auf Early Stage Level, was gleichzeitig 
reizvoll wie riskant ist. Die finanzielle Situation des Unternehmens ist 
noch defizitär, was die Risiken deutlich erhöht. Durch notwendig werdende 
Kapitalerhöhungen könnten zudem kurzfristig Verwässerungserscheinungen 
auftreten, die zu Lasten der Investoren gehen können. 
Wenn es dem Unternehmen nicht gelingt, weitere Finanzquellen in den nächsten 
Jahren zu erschließen, könnten sogar Insolvenz und ein Delisting 
drohen. 
 
Es gibt keine Garantie dafür, dass sich die Prognosen der Experten und des 
Managements tatsächlich bewahrheiten. Damit stellt Havn Life Sciences Inc. 
einen Wechsel auf die Zukunft aus. Wie bei jedem Micro Cap gibt es auch hier 
die Gefahr des Totalverlustes, wenn sich die hohen Erwartungen des 
Managements nicht auf absehbare Zeit realisieren lassen. Deshalb dient Havn 
Life Sciences Inc. nur der dynamischen Beimischung in einem ansonsten gut 
diversifizierten Depot. Der Anleger sollte die Nachrichtenlage genau 
verfolgen und über die technischen Voraussetzungen für ein Trading in 
Pennystocks verfügen. Die segmenttypische Marktenge sorgt für hohe 
Volatilität. Der erfahrene Profitrader, und nur an diesen und nicht etwa an 
unerfahrene Anleger und LOW-RISK Investoren richtet sich unsere Empfehlung, 
findet in Havn Life Sciences Inc. aber einen hochattraktiven spekulativen 
Wert, der über ein extremes Vervielfachungspotenzial verfügt. 
 
Ende der Pressemitteilung 
 
Emittent/Herausgeber: Anleger-Empfehlung 
Schlagwort(e): Finanzen 
 
2020-11-11 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - 
ein Service der EQS Group AG. 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 
 

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

November 11, 2020 09:15 ET (14:15 GMT)

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
© 2020 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.