Anzeige
Mehr »
Login
Montag, 08.03.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 657 internationalen Medien
Bam Bam Resources und die Mega-Kupferlagerstätte in Teslas Hinterhof!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 855686 ISIN: US2546871060 Ticker-Symbol: WDP 
Xetra
05.03.21
17:35 Uhr
154,78 Euro
-2,64
-1,68 %
1-Jahres-Chart
WALT DISNEY COMPANY Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
WALT DISNEY COMPANY 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
159,18160,0007.03.
159,04159,5405.03.
marktEINBLICKE
466 Leser
Artikel bewerten:
(2)

Netflix muss liefern, Disney erhöht Einsatz

Netflix (WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061) startete mit dem Versand von Leih-DVDs. Später revolutionierte der Video-on-Demand-Anbieter die Art und Weise, wie die Menschen fernsehen. Doch inzwischen stellen sich Marktteilnehmer immer mehr die Frage, ob Netflix auch die Zukunft das Online-Streaming mitbestimmen wird.

Kursrallye gerät ins Stocken

Die Kursrallye der Netflix-Aktie kam in der zweiten Jahreshälfte 2020 zum Erliegen, nachdem der Anstieg zunächst von der Corona-Pandemie angekurbelt wurde.

Dank Quarantäne und Lockdowns hatte diese für einen regelrechten Boom gesorgt. Menschen mussten häufiger zu Hause bleiben und sich entsprechend ablenken.

Serienhits wie "Tiger King" und die erhöhte Streaming-Nachfrage wegen der Pandemie hatten im ersten und zweiten Quartal Netflix 15,8 bzw. 10,1 Millionen neue Nutzer beschert. Im dritten Quartal lag diese nur noch bei 2,2 Millionen neuen Bezahlabos. Börsianer reagierten auf diese Nachricht enttäuscht.

Ist "Stay-at-Home" wieder out?

Darüber hinaus machten immer mehr positive Corona-Impfstoff-News die Runde. Inzwischen haben auch die Impfungen in vielen Teilen der Welt begonnen. Dies hat dafür gesorgt, dass sogenannte "Stay-at-Home"-Aktien einiges von ihrer zwischenzeitlichen Anziehungskraft für Anleger verloren haben.

Netflix-Chart: Börse Stuttgart

Den vollständigen Artikel lesen ...
WALT DISNEY-Aktie komplett kostenlos handeln - auf Smartbroker.de
© 2021 marktEINBLICKE
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.