Anzeige
Mehr »
Login
Donnerstag, 13.05.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 658 internationalen Medien
Milliardär und "Starinvestor" verdoppelt jetzt seine Position in einem Pennystock
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A117ME ISIN: US01609W1027 Ticker-Symbol: AHLA 
Xetra
12.05.21
17:35 Uhr
182,70 Euro
+2,80
+1,56 %
Branche
Handel/E-Commerce
Aktienmarkt
ASIEN
1-Jahres-Chart
ALIBABA GROUP HOLDING LTD ADR Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
ALIBABA GROUP HOLDING LTD ADR 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
181,80184,8012.05.
182,10182,5012.05.
Dow Jones News
640 Leser
Artikel bewerten:
(2)

MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Alibaba mit Lebenszeichen von Ma sehr fest

DJ MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Alibaba mit Lebenszeichen von Ma sehr fest

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--In einer engen Spanne uneinheitlich zeigen sich die Börsen in Ostasien und Australien zur Wochenmitte. Die Vorgaben aus den USA sind positiv, allerdings hatten die meisten Aktienmärkte der Region schon am Dienstag kräftige Kursgewinne verzeichnet. Dazu kommt, dass der Dollar auf breiter Front etwas nachgegeben hat, was ungünstig für die asiatischen Exporteure ist.

In Tokio geht es mit dem Nikkei-225-Index um 0,4 Prozent auf 28.513 Punkte nach unten. Beobachter verweisen auf die wachsenden Corona-Fallzahlen in Japan. In Schanghai liegen die Kurse im Schnitt 0,2 Prozent im Minus, die dortige Börse hatte schon am Dienstag gegen die positive regionale Tendenz deutlicher nachgegeben. In Hongkong steigt der Hang-Seng-Index um 0,4 Prozent. Im südkoreanischen Seoul geht es nach der Rally vom Vortag weiter nach oben; der Kospi steigt um 0,5 Prozent.

Ein Plus von 0,4 Prozent verzeichnete die Börse im australischen Sydney, wo der Handel schon beendet ist. Dort legte die Aktie des Bergbaukonzerns BHP um 0,9 Prozent zu, nachdem das Unternehmen Produktionszahlen für sein erstes Geschäftshalbjahr vorgelegt hatte. Bei einigen Rohstoffen ging die Produktion zwar zurück, doch war dies vorübergehenden Einflüssen geschuldet, die sich nicht wiederholen dürften. Insgesamt seien die Zahlen solide, sagen Analysten.

Lebenszeichen von Jack Ma beflügelt Alibaba 

In Hongkong springen die Aktien von Alibaba um 5,7 Prozent nach oben. Unternehmensgründer Jack Ma, von dem es in den vergangenen drei Monaten kein Lebenszeichen gab, ist nun wieder aufgetaucht. Er sprach am Mittwoch per Videoschalte auf einer Veranstaltung. Mas Verschwinden wird im Zusammenhang gesehen mit einer kritischen Rede des Alibaba-Gründers im Oktober. In Reaktion darauf war der geplante milliardenschwere Börsengang der Alibaba-Tochter Ant Group von den chinesischen Behörden in letzter Minute gestoppt worden.

Ebenfalls in Hongkong rücken Geely um 5,6 Prozent vor. Der chinesische Autohersteller profitiert von der Zusammenarbeit mit Tencent. Für die schwergewichtige Tencent-Aktie geht es um 3,2 Prozent aufwärts.

Am Devisenmarkt gibt der Dollar leicht nach, der Dollarindex um 0,1 Prozent. Marktteilnehmer verweisen auf die Anhörung der designierten US-Finanzministerin Janet Yellen und eine wiedererwachte Risikofreude der Anleger, die das Interesse am Dollar als Fluchtwährung in Krisenzeiten dämpfe. Yellen hatte unter anderem das Bekenntnis der USA zu marktbestimmten Wechselkursen betont und deutlich gemacht, dass das Land keinen schwächeren Dollar als Wettbewerbsvorteil anstrebe.

Das Ergebnis der US-Präsidentschaftswahl habe "kurzfristig Abwärtspotenzial" für den Dollar entstehen lassen, meinen die Analysten der Bank of America. Sie glauben aber auch, dass die Dominanz der Demokraten die Voraussetzungen für eine Stabilisierung und möglicherweise sogar eine Rally des Dollar im späteren Jahresverlauf geschaffen habe, wenn eine Erholung der Wirtschaft auch der Währung Auftrieb gebe.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD          Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.770,40     +0,41%     +2,78%         06:00 
Nikkei-225 (Tokio)     28.513,80     -0,42%     +4,33%         07:00 
Kospi (Seoul)           3.108,55     +0,51%     +0,51%         07:00 
Schanghai-Comp.         3.559,19     -0,20%     +2,48%         08:00 
Hang-Seng (Hongk.)     29.779,32     +0,46%     +8,81%         09:00 
Straits-Times (Sing.)   2.996,23     +0,01%     +5,35%         10:00 
KLCI (Malaysia)         1.614,86     +0,81%     -1,56%         10:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00  Di, 8:20 Uhr   % YTD 
EUR/USD                   1,2143      +0,1%     1,2129        1,2092   -0,6% 
EUR/JPY                   125,99      -0,0%     126,02        125,84   -0,1% 
EUR/GBP                   0,8892      -0,0%     0,8895        0,8896   -0,4% 
GBP/USD                   1,3656      +0,2%     1,3635        1,3593   -0,1% 
USD/JPY                   103,76      -0,1%     103,90        104,07   +0,5% 
USD/KRW                  1099,28      -0,3%    1102,37       1104,38   +1,3% 
USD/CNY                   6,4689      -0,2%     6,4790        6,4886   -0,9% 
USD/CNH                   6,4656      -0,2%     6,4811        6,4948   -0,6% 
USD/HKD                   7,7518      -0,0%     7,7523        7,7522   -0,0% 
AUD/USD                   0,7724      +0,4%     0,7694        0,7709   +0,3% 
NZD/USD                   0,7132      +0,2%     0,7118        0,7128   -0,7% 
Bitcoin 
BTC/USD                35.340,50      -3,6%  36.671,25     36.595,75  +21,7% 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.      +/- %       +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  53,35      52,98      +0,7%          0,37  +10,0% 
Brent/ICE                  56,22      55,90      +0,6%          0,32   +8,7% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %       +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.849,94   1.840,37      +0,5%         +9,57   -2,5% 
Silber (Spot)              25,42      25,23      +0,8%         +0,19   -3,7% 
Platin (Spot)           1.099,38   1.089,38      +0,9%        +10,00   +2,7% 
Kupfer-Future               3,63       3,63      -0,1%         -0,00   +3,2% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/cln/gos

(END) Dow Jones Newswires

January 20, 2021 01:11 ET (06:11 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.

ALIBABA-Aktie komplett kostenlos handeln - auf Smartbroker.de
© 2021 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.