Anzeige
Mehr »
Login
Mittwoch, 23.06.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 662 internationalen Medien
Breaking News! Halo Collective: Kommt jetzt das NASDAQ-IPO?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: ZEAL24 ISIN: DE000ZEAL241 Ticker-Symbol: TIMA 
Xetra
22.06.21
17:35 Uhr
41,550 Euro
0,000
0,00 %
1-Jahres-Chart
ZEAL NETWORK SE Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
ZEAL NETWORK SE 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
41,30041,75022.06.
41,35041,75022.06.
marktEINBLICKE
715 Leser
Artikel bewerten:
(2)

ZEAL: Mit Lotto an der Börse gewinnen

In der Corona-Krise verbringen die Menschen wieder deutlich mehr Zeit zu Hause. Viele Menschen nutzen dabei Internet-Lotterien zum Zeitvertreib, was sich auch in den jüngsten Geschäftszahlen der ZEAL Network SE (WKN: ZEAL24 / ISIN: DE000ZEAL241) niederschlägt.

Der deutsche Marktführer im Bereich der Internet-Lotterien, der unter den beiden Marken Lotto24.de und Tipp24.com unter anderem die Lotterien Lotto 6aus49, Spiel 77, Super 6, EuroJackpott und Glücksspirale anbietet, verzeichnete beim Transaktionsvolumen im ersten Quartal 2021 auf Jahressicht einen Anstieg um 17 Prozent auf 163,3 Mio. Euro.

Starker Umsatzzuwachs

Der Umsatz verbesserte sich gegenüber dem ersten Quartal 2020 um 19 Prozent auf 22,6 Mio. Euro, davon 21,1 Mio. Euro im Segment Deutschland. Und das obwohl laut Zeal Network das Marktumfeld für Lotterien in Deutschland im ersten Quartal dieses Jahres vergleichsweise schwach gewesen war.

Demnach lag beispielsweise der durchschnittliche Jackpot der deutschen Lotterie LOTTO 6aus49 mit nur 5,7 Mio. Euro noch unter dem schon niedrigen Vorjahreswert (erstes Quartal 2020: 7,3 Mio. Euro). Trotzdem konnte das Unternehmen eigenen Angaben nach im Segment Deutschland 156.000 registrierte Neukunden gewinnen (Q1 2020: 206.000).

Den vollständigen Artikel lesen ...
ZEAL NETWORK-Aktie komplett kostenlos handeln - auf Smartbroker.de
© 2021 marktEINBLICKE
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.