Anzeige
Mehr »
Login
Dienstag, 22.06.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 662 internationalen Medien
Breaking News! Halo Collective: Kommt jetzt das NASDAQ-IPO?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A2PHG5 ISIN: ATFREQUENT09 Ticker-Symbol: FQT 
Xetra
22.06.21
17:35 Uhr
28,000 Euro
+1,300
+4,87 %
1-Jahres-Chart
FREQUENTIS AG Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
FREQUENTIS AG 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
27,70028,30021:15
27,80028,20017:38
Dow Jones News
440 Leser
Artikel bewerten:
(2)

PTA-CMS: Frequentis AG: Geschäfte im Zusammenhang mit einem Aktienrückerwerb / 4. und letzte Zwischenmeldung

DJ PTA-CMS: Frequentis AG: Geschäfte im Zusammenhang mit einem Aktienrückerwerb / 4. und letzte Zwischenmeldung

Erwerb eigener Aktien gemäß Art. 5 MAR / Art. 2 VO (EU) 2016/1052

Wien (pta066/11.05.2021/19:15) - Veröffentlichung gemäß Artikel 5 der Verordnung (EU) 596/2014 und Artikel 2 Abs 3 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052.

4. und letzte Zwischenmeldung zum Aktienrückerwerb für Aktien der Frequentis AG, ISIN: ATFREQUENT09

Im Zeitraum 3. bis 6. Mai 2021 hat die Frequentis AG in Summe 3.130 Aktien im Rahmen des am 8. April 2021 veröffentlichten Aktien-Rückerwerbsprogramms erworben. Die Gesamtzahl der zurückgekauften Aktien, der gewichtete Durchschnittskurs sowie das aggregierte Volumen betrug für den genannten Zeitraum jeweils pro Tag:

Datum     Gesamtzahl zurückgekaufter Aktien (Stück) Gewichteter Durchschnittskurs (EUR) Aggregiertes Volumen (EUR) 
03.05.2021  462                    23,7338               10.965,00 
04.05.2021  1.249                   23,9433               29.905,21 
05.05.2021  1.321                   24,5000               32.364,50 
06.05.2021  98                    24,7429               2.424,80 

Seit dem Beginn des Aktien-Rückerwerbsprogramms am 15. April wurden somit 15.500 Aktien erworben. Der Rückerwerb der Aktien erfolgte durch eine von der Frequentis AG beauftragte Bank ausschließlich über die Wiener Börse. Weitere Details zu den den einzelnen Transaktionen des Aktienrückerwerbs sind auf der Website unter http://www.frequentis.com > Investor Relations > Aktie > Aktienrückerwerb 2021 veröffentlicht.

Über FREQUENTIS

Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche "Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn). Als Weltkonzern verfügt Frequentis über ein internationales Netzwerk an Niederlassungen, Tochtergesellschaften und lokalen Repräsentanten in über 50 Ländern. Produkte und Lösungen von Frequentis sind an mehr als 35.000 Arbeitsplätzen und in rund 150 Ländern zu finden.

1947 gegründet, ist Frequentis gemäß eigener Berechnung mit einem Marktanteil von 30% Weltmarktführer bei Sprachkommunikationssystemen für die Flugsicherung. Weltweit führend sind die Systeme der Frequentis-Gruppe außerdem im Bereich AIM (Aeronautical Information Management / Luftfahrtinformationsmanagement), bei Message Handling Systemen (Nachrichtensysteme für die Luftfahrt), sowie bei GSM-R Systemen im Bahnbereich.

Die Aktien der Frequentis AG notieren unter dem Kürzel FQT, ISIN ATFREQUENT09, an der Wiener und Frankfurter Börse. Im Jahr 2020 wurde mit weltweit rund 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Umsatz von EUR 299,4 Mio. und ein EBIT von EUR 26,8 Mio. erwirtschaftet.

Detailinformation über Frequentis finden Sie auf der Homepage http://www.frequentis.com

Brigitte Gschiegl, Director Corporate Communications, Frequentis AG, brigitte.gschiegl@frequentis.com, +43 1 81150-1301

Stefan Marin, Head of Investor Relations, Frequentis AG, stefan.marin@frequentis.com, +43 1 81150-1074

(Ende)

Aussender: Frequentis AG Adresse: Innovationsstraße 1, 1100 Wien Land: Österreich Ansprechpartner: Stefan Marin Tel.: +431811501074 E-Mail: stefan.marin@frequentis.com Website: www.frequentis.com

ISIN(s): ATFREQUENT09 (Aktie) Börsen: Amtlicher Handel in Wien Weitere Handelsplätze: Regulierter Markt in Frankfurt

[ Quelle: http://adhoc.pressetext.com/news/1620753300885 ]

© pressetext Nachrichtenagentur GmbH Pflichtmitteilungen und Finanznachrichten übermittelt durch pressetext.adhoc. Archiv: http://adhoc.pressetext.com . Für den Inhalt der Mitteilung ist der Aussender verantwortlich. Kontakt für Anfragen: adhoc@pressetext.com oder +43-1-81140-300.

(END) Dow Jones Newswires

May 11, 2021 13:15 ET (17:15 GMT)

FREQUENTIS-Aktie komplett kostenlos handeln - auf Smartbroker.de
© 2021 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.