Anzeige
Mehr »
Login
Dienstag, 21.09.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 674 internationalen Medien
Riesenüberraschung + Kursexplosion vorprogrammiert?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A0TGJ5 ISIN: DE000A0TGJ55 Ticker-Symbol: VAR1 
Xetra
20.09.21
17:38 Uhr
110,95 Euro
-8,65
-7,23 %
1-Jahres-Chart
VARTA AG Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
VARTA AG 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
112,55113,2007:13
112,30112,6020.09.
ratgeberGELD.at
7.175 Leser
Artikel bewerten:
(3)

Varta - Folgt nun auch die Batteriepartnerschaft mit Daimler? >>>BREAKOUT-SETUP<<<

Breakout Trading-Strategie

Symbol: VAR1 ISIN: DE000A0TGJ55



Rückblick: Varta ist eines der wenigen Unternehmen aus Deutschland, das weltweit aktiv ist. Zu den Großkunden des deutschen Batterieherstellers gehört unter anderem auch der iPhone-Konzern Apple. Für Fantasie sorgt weiter der Einstieg in den Batterie-Bereich für E-Autos. Für die neue Zelle im Format 21700 mit dem Namen V4Drive konnte Varta bereits den Sportwagenbauer Porsche als Kunden für seine Hochleistungsbatterien gewinnen. Nachdem die Aktie Anfang des Jahres stark gestiegen und auch wieder tief gefallen war, begann sich das Papier des Batterieherstellers zu stabilisieren und baute im Mai dann Stärke auf.

Meinung: Varta arbeitet immer profitabler und dringt derzeit mit seinen Hochleistungszellen der Serie V4Drive in den E-Automobilbereich vor. Gerüchten zufolge dürfte Varta auch der neue europäische Batteriepartner von Daimler werden. Nach einem wilden Ritt konnte die Aktie im Mai die gleitenden Durchschnitte EMA-50 und EMA-20 wieder zurückerobern. Danach sahen wir einen Anstieg bis auf 146 EUR, auf den ein Pullback zum EMA-50 folgte. Im Bereich bei 145 bis 146 EUR hat sich ein Widerstand gebildet.

Chart vom 27.07.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 141.15 EUR



Setup: Wenn die Aktie den Breakout schafft, würde sich der Aufbau einer Long-Position anbieten. Der Stopp-Loss ließe sich nach der Tradeeröffnung unter den letzten Kerzen im Bereich des EMA-20 setzen.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zu Varta ist bullisch



Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in VAR1

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von





VARTA-Aktie komplett kostenlos handeln - auf Smartbroker.de
© 2021 ratgeberGELD.at
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.