Anzeige
Mehr »
Login
Mittwoch, 01.12.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 683 internationalen Medien
Kursrallye: Neubewertung im Turbobooster – Meilenstein erwartet!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: A1W90H ISIN: US00165C1045 Ticker-Symbol: AH9 
Tradegate
01.12.21
13:14 Uhr
30,900 Euro
+0,980
+3,28 %
Branche
Unterhaltung
Aktienmarkt
Sonstige
1-Jahres-Chart
AMC ENTERTAINMENT HOLDINGS INC Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
AMC ENTERTAINMENT HOLDINGS INC 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
30,90030,90013:15
0,0000,00013:15
ratgeberGELD.at
1.704 Leser
Artikel bewerten:
(3)

AMC Entertainment: neue Hollywood-Filme & Kryptowährung im Anmarsch - Short-Squeeze-Alarm! >>> BOTTOMFISHING <<<

Bringt die neue Zahlungsmethode Dogecoin die Wende bei der Kinokette? AMC-Fans aufgepasst: Short-Float-Anteil bei 20.3%. Börsentäglich neue Setups im Traders Live Chat bei ratgeberGELD.at.

Symbol: AMC ISIN: US00165C1045

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Rückblick: Die Aktie ist schon lange ein Spielball der Leerverkäufer und mit einem derzeitigen Short-Float-Anteil von 20.3 Prozent weiterhin stark unter Druck. Bei einem Bruch der aktuellen Widerstandslinie könnte der Kurs explosionsartig nach oben schießen.

Chart vom 15.10.2021 - Basis täglich, 6 Monate - Kurs: 40.74 USD

AMC Entertainment

Meine Expertenmeinung zu AMC:

Meinung: Das Jahr 2020 war mit Rekordverlusten verbunden. Für die Folgejahre sieht es zwar besser aus, aber schwarze Zahlen sind nicht in Sicht. Trotz neuer Hollywood-Filme ist nicht damit zu rechnen, dass die Besucherzahlen bald wieder das Niveau vor der Pandemie erreichen. Das Management beabsichtigt, mit der Kryptowährung Dogecoin eine neue Zahlungsmethode einzuführen. Bei den AMC-Fans kommt das zwar gut an, es bleibt aber anzuzweifeln, dass dies die Löcher in der Kasse füllen wird.

Mögliches Setup: Beim Bruch der Widerstandslinie würde wir als Kursziel das Pivot-Hoch vom 13. September anvisieren und den Stopp Loss unter die Tageskerze vom vergangenen Donnerstag setzen. Vorsichtige Trader handeln diese Aktie nur im Daytrading und nehmen die Gewinne vor dem Schlussgong vom Tisch, da die fundamentalen Zahlen nach wie vor relativ schlecht sind. Börsentäglich gibt es interessante Setups im Traders Live Chat bei ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in AMC.

Veröffentlichungsdatum: 17.10.2021

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Link zum Originalbeitrag:

Analyse erstellt im Auftrag von

© 2021 ratgeberGELD.at
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.