Anzeige
Mehr »
Login
Freitag, 03.12.2021 Börsentäglich über 12.000 News von 683 internationalen Medien
Hot Stock! Aktie des Tages: Letzte Einstiegchance vor Neubewertung?
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche

WKN: 852894 ISIN: AT0000831706 Ticker-Symbol: WIB 
Tradegate
02.12.21
21:47 Uhr
32,920 Euro
+0,100
+0,30 %
Branche
Bau/Infrastruktur
Aktienmarkt
ATX
1-Jahres-Chart
WIENERBERGER AG Chart 1 Jahr
5-Tage-Chart
WIENERBERGER AG 5-Tage-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
32,64032,68011:16
32,62032,70011:16
Dow Jones News
262 Leser
Artikel bewerten:
(1)

EANS-News: Wienerberger startet Umsetzung seines Biodiversitätsprogramms

DJ EANS-News: Wienerberger startet Umsetzung seines Biodiversitätsprogramms

=------------------------------------------------------------------------------- 
 Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent 
 verantwortlich. 
=------------------------------------------------------------------------------- 
 
Strategische Unternehmensentscheidungen/Unternehmen 
 
Wien - 
 
* Gruppenweites Biodiversitätsprogramm ist wichtiger Bestandteil des 
 Wienerberger Nachhaltigkeitsprogramms 2023 
* Maßnahmenkatalog in Zusammenarbeit mit externen Experten entwickelt 
 
 
Im Rahmen des Nachhaltigkeitsprogramms 2023 hat sich die Wienerberger Gruppe 
ambitionierte Ziele gesteckt, um ihren wertschaffenden Wachstumskurs in den 
kommenden Jahren fortzusetzen. Für das nachhaltige Wachstum hat Wienerberger 
strenge ESG-Kriterien (Environmental, Social und Governance) definiert und 
übernimmt damit Verantwortung für Mensch und Natur. 
 
 
Zwtl.: Biodiversitäts-Maßnahmenkatalog für alle Standorte 
 
Der Biodiversitäts-Maßnahmenkatalog von Wienerberger wurde in Zusammenarbeit mit 
externen Experten entwickelt. Der Maßnahmenkatalog bildet die Grundlage, um an 
allen Wienerberger Produktions- und Bürostandorten weltweit individuelle 
Biodiversitäts-Aktionspläne zu implementieren - erste Niederlassungen wie Wiener 
Neudorf beginnen bereits mit der Umsetzung. Diese dienen dazu, die 
Flächennutzung sowohl im ländlichen als auch im städtischen Bereich zu 
optimieren, den Verlust an biologischer Vielfalt zu bekämpfen und einen Beitrag 
zur Wiederherstellung von Ökosystemen zu leisten. 
 
Dazu Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzender der Wienerberger AG: "Der Verlust an 
Artenvielfalt in den vergangenen 40 Jahren ist beispiellos - dieser Entwicklung 
wollen wir aktiv entgegenwirken: Im Dach- und Fassadenbereich bieten wir 
Lösungen für Vogel- und Fledermauskästen an, und keramische Produkte nutzen wir 
zur Schaffung von Insektenhotels und Nistmöglichkeiten für Säugetiere. Mit 
unserem Biodiversitätsprogramm, einer wesentlichen Säule im Rahmen des 
Wienerberger Nachhaltigkeitsprogramms 2023, tragen wir darüber hinaus aktiv dazu 
bei, dass künftige Generationen die gleichen Chancen haben wie wir heute. Denn 
als international führender Anbieter von Baustoff- und Infrastrukturlösungen 
haben wir den Anspruch, nicht nur Produkte von höchster Qualität herzustellen, 
sondern dabei die Umwelt auch bestmöglich zu schützen." 
 
Schon bisher engagiert sich Wienerberger aktiv für Biodiversität und den Erhalt 
der Natur. Zu den Best-Practice-Beispielen zählen etwa Bienenstöcke für 80.000 
Bienen auf dem Dach des Wienerberger Headquarters in Wien sowie 
Renaturierungsprojekte in aufgelassenen Tongruben. Mit dem neuen 
Maßnahmenkatalog hebt Wienerberger das Thema Biodiversität nun aber auf ein 
neues Level, um wissenschaftlich fundiert und für jede Niederlassung individuell 
konfigurierbar das maximale Potenzial auszuschöpfen. Empfohlene Maßnahmen sind 
unter anderem Fassadenbegrünungen zur Temperaturregulierung, Waldstreifen zur 
Wasserspeicherung und Ansiedlung von Vögeln, Fledermäusen und Insekten oder 
Teiche für Amphibien, Reptilien und Schmetterlinge. 
 
Bei der Umsetzung werden auch die Mitarbeiter einbezogen, um das Bewusstsein für 
den hohen Stellenwert von intakter Biodiversität für unseren Planeten weiter zu 
schärfen. Die Umsetzung der Biodiversitäts-Pläne soll auch gleichzeitig zur 
Verbesserung der Gesundheit und dem Wohlbefinden der Mitarbeiter auf den 
einzelnen Firmengeländen beitragen. Zusätzlich wird das Biodiversitäts- 
Engagement bei Wienerberger durch die Bestellung eines Biodiversitäts- 
Botschafters für jeden Standort als neue Rolle verstärkt. 
 
 
Zwtl.: Wienerberger Gruppe 
 
Die Wienerberger Gruppe ist ein international führender Anbieter von smarten 
Lösungen für die gesamte Gebäudehülle und Infrastruktur. Wienerberger ist der 
größte Ziegelproduzent (Porotherm, Terca) weltweit und Marktführer bei 
Tondachziegeln (Koramic, Tondach) in Europa sowie bei Betonflächenbefestigungen 
(Semmelrock) in Osteuropa. Bei Rohrsystemen (Steinzeugrohre der Marke Steinzeug- 
Keramo und Kunststoffrohre der Marke Pipelife) zählt das Unternehmen zu den 
führenden Anbietern in Europa. Mit gruppenweit 197 Produktionsstandorten 
erwirtschaftete Wienerberger im Jahr 2020 einen Umsatz von 3,4 Mrd. EUR und ein 
bereinigtes EBITDA von 566 Mio. EUR. 
 
 
 
Rückfragehinweis: 
Claudia Hajdinyak, Head of Corporate Communications Wienerberger AG 
t +43 664 828 31 83 | claudia.hajdinyak@wienerberger.com 
 
Mark van Loon, Senior Vice President Corporate Sustainability & Innovation 
Wienerberger AG 
t +31 612476631 | mark.van.loon@wienerberger.com 
 
Ende der Mitteilung                euro adhoc 
=------------------------------------------------------------------------------- 
 
 
 
 

(END) Dow Jones Newswires

October 25, 2021 04:00 ET (08:00 GMT)

WIENERBERGER-Aktie komplett kostenlos handeln - auf Smartbroker.de
© 2021 Dow Jones News
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.