Anzeige
Mehr »
Login
Mittwoch, 18.05.2022 Börsentäglich über 12.000 News von 666 internationalen Medien
Breaking News: Cybeats zieht ersten dicken Fisch an Land!
Anzeige

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Fonds

Kurs

%

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Themen

Kurs

%

Erweiterte Suche
Seyit Binbir
3.058 Leser
Artikel bewerten:
(52)

Die Börse richtig "lesen": Durch professionelles Mentoring zum erfolgreichen Volume-Trader

Vor allem die jüngere Generation entdeckt das Trading für sich und möchte an der Börse erfolgreich sein, wozu es aber ein persönliches Verständnis dessen, was man tut, braucht.

In diesem Satz sind die drei wichtigsten Begriffe bereits genannt, auf die sich Marcus Schulz, Gründer und CEO von Volume-Trader fokussiert: Trading, Erfolg und Mindset.

Trading ohne Fachwissen ist möglich, aber nicht sinnvoll
Wer als Trader erfolgreich sein möchte, der benötigt möglichst umfassendes Wissen darüber, wie die Börse funktioniert, mit welchen Instrumenten sie arbeitet und welche Signale sie für Entwicklungen aussendet. Erfolgreich traden kann nur, wer die Börse sozusagen richtig "lesen" kann.

Einfach so drauflos zu traden, ist langfristig meist nicht von Erfolg gekrönt. Zwar kann sich der eine oder andere "Glückstreffer" einstellen, in der Regel überwiegen aber die Verluste. Viele Einsteiger scheitern, weil sie keinerlei oder nur sehr rudimentäres Wissen besitzen, sich nicht mit CFDs, Stop-Loss-Orders, Hebeln, Spreads, Pips oder Long- bzw. Short-Positions auskennen. Diese Mechanismen und Werkzeuge zu kennen, ist aber eine wesentliche Grundvoraussetzung dafür, dass man als Trader erfolgreich an der Börse handeln kann.

Viele Einsteiger ins Trading-Business wünschen sich nicht nur mehr Geld, sondern vor allem auch Freiheit und Unabhängigkeit. Das Idealbild des Traders, der seine Trades von einem Strandkorb in der Karibik aus tätigt, ist ein gerne bemühtes Bild. Dass es durchaus im Bereich des Möglichen liegt, zeit- und ortsunabhängig zu arbeiten, das will Marcus Schulz ausdrücken, wenn er sagt: "Beim Trading benötigst du nur dich, einen Computer und Internet. Über Arbeitszeit, Arbeitsort und die Höhe des Verdienstes entscheidest du." Mit Volume-Trader möchte er für jeden die Möglichkeit schaffen, das eigene Leben in diese Richtung zu verändern, anders zu leben und zu arbeiten und letztlich ein glückliches und auch finanziell unabhängiges Leben zu führen.

Kompakte Wissensvermittlung
Aus diesem Grund ist es sinnvoll, eine Ausbildung zu absolvieren, über die man sich das notwendige Wissen aneignet. Hier bietet Volume-Trader, das im Dezember 2017 in Braunschweig gegründete Unternehmen, verschiedene Möglichkeiten an:

Die Schulungsreihe "The True Trader" beinhaltet 27 Videos in vier Modulen. Die Videos haben einen Umfang von etwa 4,5 Stunden mit gebündeltem, von Marcus Schulz zusammengestelltem Content für optimale Wissensweitergabe. Darüber hinaus stehen Arbeitsblätter im pdf-Format zur Verfügung und die Teilnehmenden haben dauerhaften Zugang zum Mitgliederbereich von "The True Trader".

Beim "Volume Trader Mentoring" spielt die Vermittlung von Wissen, das Teilen von Erfahrungen und die Bildung eines eigenen Mindsets eine große Rolle. Durch individuelles Onboarding, persönlichen Support, gemeinsame Erstellung wöchentlicher Marktanalysen, 1 on 1 Coaching, regelmäßige und aufgezeichnete Live-Calls, Mentor-Bootcamps sowie Zugang zur Volume Trader Akademie wird die Wissens- und Erfahrungsvermittlung optimiert.

Um Interessierte besser unterstützen zu können, gründete Marcus Schulz 2019 die Volume-Trader Akademie und beschäftigt heute ein Team von insgesamt 8 Mitarbeitenden.


"Trading ist für jeden möglich, der bereit ist zu lernen." Bild: Marcus Schulz, Volume-Trader

Mindset als wesentlicher Faktor für erfolgreiches Trading
Die Besonderheit an der Arbeit des hauptberuflichen Traders, Mentors, Unternehmers sowie auch Investors Marcus Schulz besteht darin, dass er denen, die mit ihm arbeiten möchten, nicht nur Fachwissen vermittelt, sondern sie auch dabei unterstützt, ihr ganz eigenes Mindset, also eine persönliche Denkweise und Mentalität zu entwickeln, die dann ihre Entscheidungen beim Traden beeinflusst. Das richtige Mindset ist zu 80 Prozent für den Erfolg beim Trading verantwortlich.

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal von Volume-Trader ist der Aufbau einer eng miteinander verbundenen Community. Sie ist sehr wichtig, weil sie den Austausch der Community-Member untereinander fördert, der wiederum zu mehr Fachwissen und erfolgreichen Trades führen soll. Im Gegensatz zu Mitbewerbern legen Volume-Trader und Founder Marcus Schulz großen Wert auf diese Community.

Trading-Akademie als Basis für erfolgreichen Börsenhandel
Dass es die richtige, wissensbasierte Einstellung zum Traden braucht, bestätigen auch die inzwischen mehr als 2.000 Menschen, die seine Weiterbildungen und Schulungen in Anspruch genommen haben. Damit ist Volume-Trader die Nr. 1 im deutschsprachigen Raum.

Marcus Schulz hat sich durch seine Arbeit mit Volume-Trader in den Social Media Netzwerken einen wachsenden Kreis von mehreren tausend Followern erarbeitet, die sein Tun inzwischen auf Instagram, YouTube und Co. verfolgen. Laut Schulz ist Erfahrung beim Volume Trading ein wesentliches Werkzeug für Erfolg. Durch seine Erfahrungen und Expertise ist Marcus Schulz kürzlich zum FORBES COUNCIL ernannt worden.

Enthaltene Werte: DE0009653386

Kostenloser Wertpapierhandel auf Smartbroker.de
Disclaimer:
Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. ABC New Media hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ABC New Media und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ABC New Media an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ABC New Media und deren Mitarbeiter wider. (Ausführlicher Disclaimer)
Werbehinweise: Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.